Flyperlink ist ein cooler alternativer Browser, der Links direkt in einem kleinen Pop-up öffnet und euch die geöffneten Webseiten auf Wunsch am Bildschirmrand weiterhin für den Schnellzugriff anzeigt. Ganz ähnlich kennen wir dieses Prinzip schon seit Jahren durch die Chat Heads des Facebook Messengers. Wie dem auch sei, Flyperlink öffnet euch Links aus unterschiedlichsten Apps direkt in einem kleinen Pop-Up und die geöffnete App bleibt „darunter“ unverändert bestehen.

Ich habe die App kurz auf meinem Galaxy S6 edge+ ausprobiert und war recht schnell angefixt, nur die Animationen könnten meines Erachtens noch deutlich flüssiger – wie auch im Play Store beschrieben – laufen. Die geöffneten Tabs können weiterhin über die schon erwöhnten Bubbles offen bleiben, alternativ schiebt man sie einfach in den Papierkorb.

Ansonsten hat Flyperlink auch Funktionen wie andere Apps, man kann also geöffnete Links zu anderen Apps (Messenger und Co) teilen, Text lässt sich markieren, Inhalte können auf dem Lockscreen gezeigt werden und so weiter.

Flyperlink kann kostenlos geladen werden, den vollen Funktionsumfang gibts nur gegen einen In-App-Kauf.

(via Reddit)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.