FOCUS Online nun auch mit eigener Android-App

Android gewinnt immer mehr an Interesse bei deutschen Verlagen und ähnlichen Institutionen. Nach n-TV, SternTV, Spiegel Online und der Tagesschau, hat nun auch der FOCUS für seine Online-Ausgabe eine App veröffentlicht. Auch diese App ist kostenlos und kann mit den üblichen Dingen wie aktuellen Nachrichten, Videos, Bildern dienen, doch es gibt noch mehr kleine nützliche Tools wie einen Rechner für Brutto/Netto-Einkünfte, Tages- und Festgeld.

Auch der Börsenbereich der App, soll sehr umfangreich sein und wird zusammen mit finanzen100 betrieben und gepflegt. Eine Download-to-go-Funktion ist auch vorhanden, um Artikel zu sichern und sie später offline lesen zu können. (via)