Samsung Galaxy Note9

Hat sich Samsung einen netten Spiele-Deal an Land gezogen? Angeblich ist Fortnite zunächst exklusiv nur auf einem neuen Samsung-Smartphone verfügbar. Fortnite soll in diesem Sommer auch für Android erscheinen, zeitgleich will Samsung sein neues Note9 in die Märkte bringen. Neusten Berichten nach konnten sich die Publisher des Spiels mit Samsung auf einen Deal einigen. Fortnite soll in den ersten Wochen exklusiv auf dem neuen Galaxy Note9 zur Verfügung stehen.

Ich finde den Deal allerdings etwas komisch, ausgerechnet ein solches Spiel soll auf einem Business-Smartphone vorerst exklusiv vertrieben werden. Naja. 30 Tage soll der Deal anhalten, danach landet Fortnite im Google Play Store und ist auch mit anderen Geräten kompatibel.

Fans des Spiels ohne Note9 müssen sich daher bis Ende September gedulden, so zumindest sieht der aktuell noch nicht offiziell mitgeteilte Zeitplan aus.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.