Fotos: Google verbessert weitere App für das Pixel Tablet

Google-Pixel-Tablet-Hero

Google plant zwei große Pixel-Geräte und passt dafür weitere eigene Android-Apps an.

In den nächsten Tagen wird Google das neue Pixel Tablet komplett enthüllen und nach einem Jahr endgültig an den Start bringen. Im Zuge dessen wurden bereits diverse Apps in den vergangenen Monaten für Tablets und größere Bildschirme optimiert. Jetzt ist wieder Google Fotos an der Reihe, ein neuer Editor ist im Querformat besser nutzbar.

Bislang sah der Editor auf großen Geräten nur wie eine großgezogene Smartphone-App aus, doch das ändert sich mit dem kommenden Update der Android-App. Der Editor in Google Fotos wird deutlich überarbeitet. Links sieht man das Foto, rechts gibt es Zugriff auf die verschiedenen Funktionen des Editors. Es ist alles gestaltet, um gut bedient werden zu können.

Unsere Kollegen von Google_nws haben erste Screenshots zeigen können. Sie wissen allerdings auch nicht, wann genau das Update kommt, aber sicherlich kommt es in den nächsten Tagen. Ich denke mal, dass auch das Pixel Fold bzw. Foldables allgemein von ähnlichen Anpassungen profitieren werden.

Google-Fotos-Editor-Tablet-Update

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!