Motorola hat sein erstes Foldable für den späteren November angekündigt, in den letzten Tagen sind dann zahlreiche Bilder zu dem Klapphandy mit faltbarem OLED-Display aufgetaucht und jetzt gibt es sogar ein erstes Foto. Wir sehen das vertikal faltbare Android-Smartphone in freier Wildbahn. Hierbei wird deutlich, wie dünn das Gerät grundsätzlich ist, nur das „Kinn“ sticht […]

Motorola hat sein erstes Foldable für den späteren November angekündigt, in den letzten Tagen sind dann zahlreiche Bilder zu dem Klapphandy mit faltbarem OLED-Display aufgetaucht und jetzt gibt es sogar ein erstes Foto. Wir sehen das vertikal faltbare Android-Smartphone in freier Wildbahn. Hierbei wird deutlich, wie dünn das Gerät grundsätzlich ist, nur das „Kinn“ sticht nicht nur optisch extrem hervor. Für mich ist das neue Razr das passendere Konzept eines Falt-Smartphones, das deshalb schön kompakt in die Hosentasche passt. Seht selbst:

Weibo

Motorola Razr: SO sieht das Klapphandy mit faltbarem Display aus

Foto zeigt Frontseite von Nova 6 (Honor V3o)

Ein weiteres Foto zeigt die Vorderseite des Huawei Nova 6, das mit einer doppelten Punchhole-Frontkamera ausgestattet sein soll. Wie das Samsung Galaxy S10+, nur ist die Kamera in diesem Fall links und nicht rechts im Display integriert. Huawei plant ein weiteres Smartphone der höheren Mittelklasse, das scheint schon mal klar zu sein. Eventuell gibt es mehr Details gegen Ende des Jahres, dann ist jedenfalls mit dem Honor V30 zu rechnen, das auch als neues Nova-Smartphone erscheinen könnte.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.