Immer mal wieder tauchen Smartphones auf, die vielleicht nie das Licht der Welt erblickten. Zeitlich stark versetzte Leaks zeigen jetzt das Xperia Play 2.

In der Android-Welt hatte es schon das ein oder andere verrückte Gadget gegeben. Hierzu gehört unter anderem das Sony Xperia Play, ein Android-Smartphone mit integriertem Playstation-Controller. Das eigentlich interessante Smartphone war seiner Zeit leider weit voraus, denn Streaming von Spielen war damals noch kein Thema und auf der damaligen Smartphone-Hardware liefen nur eher ältere portierte Playstation-Spiele. Somit war das Xperia Play kein Erfolg, es gab aber trotzdem einen bis dato unbekannten Nachfolger.

Xperia Play 2: Etwas andere Tasten, anderer Look

Erst jetzt tauchen Fotos auf, die möglicherweise ein Vorserienmodell des zweiten Playstation-Smartphones zeigen. Anhand der kapazitiven Tasten an der Vorderseite ist erkennbar, dass auch dieses Gerät schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat. Dieses Gerät wurde noch unter Sony Ericsson entwickelt. Auf jeden Fall ist dieses Smartphone ein äußerst seltenes Exemplar und bereit für die Vitrine. Vielleicht kommt ja noch ans Licht, warum man sich letztlich gegen das Xperia Play 2 entschieden hatte.

Erst vor einem Jahr war ein Nokia-Prototyp aufgetaucht, der auch nie das Licht der Welt erblickte.

via XDA, Idle Fish

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.