Folge uns

News

Für das Mi Band 4: Xiaomi rührt die Werbetrommel schon vorher

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Wenn bei uns die neue Arbeitswoche für alle beginnt, wird Xiaomi in Asien das neue Mi Band 4 präsentieren. Für gewöhnlich zeigt der Hersteller ein paar erste Details schon im Vorfeld, man rührt für die neuste Generation des smarten Armbands bereits vorher mächtig die Werbetrommel. In erster Linie geht das auf die Kappe des globalen Unternehmenssprechers, das Mi Band 4 ist also für internationale Märkte zu erwarten.

Mi Band: Das größte Upgrade der Serie

Xiaomi spricht beim Mi Band 4 von dem nächsten Level für diese Produktreihe. Man möchte am Dienstag sechs komplett neue Produkte neben dem Mi Band 4 zeigen, wobei Donovan Sung genauere Details noch nicht verrät. Jedenfalls wird das Upgrade in diesem Jahr ein großes!

Was wir wissen: Farbdisplay mit hoher Auflösung, Stromanschluss an der Unterseite, viele Farben zur Auswahl, mehr Akku, NFC-Payments, Smarthome-Steuerung, Musiksteuerung und noch einiges mehr.

Update vom 11. Juni 2019: Jetzt ist es offiziell, das Mi Band 4 wurde vorgestellt. /Update

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge