Diesmal passt das wieder mit dem Datum. Gleichzeitig mit dem neuen Monats-Update haut Google auch wieder neue Google System Updates raus. Bei diesen Updates per Play-Dienste und Google Play Store handelt es sich um allgemeine Verbesserungen und Neuerungen rund um das Android-Betriebssystem sowie diversen Google-Apps. Somit profitieren nicht allein die Pixel-Smartphones von Google, sondern auch die Geräte anderer Hersteller.

Nearby Share erlaubt Teilen an eigene Geräte

Der nachfolgende Changelog ist maschinell übersetzt und wurde später um weitere Punkte ergänzt.

Kritische Fehlerbehebungen

  • [Auto, Telefon, Tablet, TV, Wear OS] Fehlerkorrekturen für Kontoverwaltung, Systemverwaltung und Diagnosedienste [2].

Kontoverwaltung

  • [Telefon, Tablet] Migration des bestehenden Onboarding-Flusses zur Einrichtung von Geräten für überwachte Arbeitskonten zu einem webbasierten Erlebnis [2].

Geräte-Verbindungen

  • [Auto, Telefon, TV] Nearby Share ermöglicht es Nutzern jetzt, Inhalte nahtloser zwischen ihren Geräten, die im selben Konto angemeldet sind, zu teilen.[2]
  • [Auto] Unterstützung für die Installation und Verwendung von Video-Streaming-Apps in Auto-Infotainmentsystemen über Android Automotive.[2]

Google Play Store

  • Verbesserungen an der Funktion „Play-as-you-download“, die es Spielern ermöglicht, mit dem Spielen von Handyspielen zu beginnen, während der App-Download fortgesetzt wird, um Wartezeiten zu verkürzen[3].
  • Neue Funktionen, die Ihnen dabei helfen, die Apps und Spiele zu entdecken, die Sie lieben.[3]
  • Optimierungen, die ein schnelleres und zuverlässigeres Herunterladen und Installieren ermöglichen.[3]
  • Neue Funktionen für die Programme Play Pass und Play Points.[3]
  • Verbesserungen bei der Google Play-Abrechnung.[3]
  • Kontinuierliche Verbesserungen von Play Protect, um Ihr Gerät zu schützen.[3]
  • Verschiedene Leistungsoptimierungen, Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Sicherheit, Stabilität und Zugänglichkeit.[3]

Unterstützung

  • [Auto, Telefon, Tablet, TV, Wear OS] Designverbesserungen an der Google-Hilfe-App.[2]

Systemverwaltung

  • Aktualisierungen der Systemverwaltungsdienste, die die Stabilität und Leistung verbessern.[2]

Entwicklerdienste

  • Neue Entwicklerfunktionen für Google- und Drittanbieter-App-Entwickler zur Unterstützung von Anzeigen, Standortdiensten und nutzungsbezogenen Entwicklerdiensten in ihren Apps.[2]
  • Neuer Entwicklerdienst und neue Benutzererfahrung, damit Benutzer bestimmte Fotos oder Videos auswählen können, um sie mit einer App zu teilen, anstatt allen Mediendateien auf dem Gerät die Berechtigung zu erteilen.
[1] Available through Google Play system update for May.
[2] Available through Google Play services v22.15 updated on 05/11/2022.
[3] Available through Google Play Store v30.3 updated on 05/11/2022.

Update rollt aus: Das ist jetzt besser bei Google Pixel

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.