Folge uns

Android

Galaxy S10: Samsung veröffentlicht erste Videos und verrät Details

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Samsung veröffentlicht erste Trailer zum neuen Galaxy S10, die drei Android-Smartphones werden wohl einige Besonderheiten aufweisen. Ist ja nun auch kein Geheimnis, jetzt macht Samsung daraus allerdings auch keines mehr. Erste Trailer und Teaser gehen jetzt online, nur eine Woche vor der Präsentation der neuen Geräte. Ein Teaser deutet auf die neuen Akkus hin, die im Vergleich zur S9-Serie wohl auch spürbar wachsen werden. Zudem kündigt Samsung das drahtlose Aufladen an.

Frontkamera wird stabilisiert

Eine Besonderheit wird die Frontkamera besitzen, denn Samsung verpasst ihr wahrscheinlich eine optische Bildstabilisierung. Darüber gab es im Vorfeld schon berichte, dieser kleine Teaser bestätigt das. Während bei der Konkurrenz die Fotos verwackeln, gleicht das Galaxy S10 eine unruhige Hand aus. Aufgezeichnet wird mit maximal 4K.

Fingerabdrucksensor im Display

Und auch das ist längst kein Geheimnis mehr, der Fingerabdrucksensor sitzt bei den Galaxy S10-Smartphones mit Ausnahme des S10e direkt im neuen Infinity-Display. Realisiert mit Ultraschall, das verrät der Titel des kurzen Videos.

Samsung kommt also auch nicht mehr drumherum, selbst ein paar Details über neue Geräte schon vorab zu verraten. Das machen kleinere Marken schon seit Jahren so, die Großkonzerne versuchten bislang aber eher geheimnisvoll zu sein. Aufgrund vieler Leaks ist das heute aber gar nicht mehr realisierbar.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt in den letzten Tagen