Folge uns

Allgemein

Samsung Galaxy Tab 10.1v im Test – Das Unboxing-Video

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Galaxy Tab 10.1v Unboxing

Joa, gestern war es mal wieder soweit und ich hatte schon wieder ein neues Gerät im „Briefkasten“ liegen. Diesmal war es wieder ein Tablet, eines der größten Konkurrenten zum Motorola Xoom, das Galaxy Tab 10.1v von Samsung. Es ist ja bekannterweise das erste Honeycomb-Tablet welches Samsung präsentierte und letztendlich nun in einer überarbeiteten Version mit schlankeren Gehäusemaßen auf den freien Markt kommt.

Das Gerät welches ich hier habe kommt nicht auf den freien Markt sondern nur beim Provider Vodafone in die Shops. Das Gerät habe ich nun für ca. zwei Wochen und werde es natürlich ausführlich für euch testen. Wie immer gibt es zuerst das Unboxing-Video und bereits online ist auch ein Display-Vergleich mit dem Motorola Xoom.

Wenn ihr fragen habt, dann ab damit in die Kommentare. Ansonsten werde ich natürlich neben Berichten zum Gerät selbst, auch noch ein paar Vergleiche zum Motorola Xoom bringen, wenn ich schon einmal die Möglichkeit dazu habe.

– Samsung Galaxy Tab 10.1v im Test – Das Unboxing
– Samsung Galaxy Tab 10.1v im Display-Vergleich mit dem Motorola Xoom
– Samsung Galaxy Tab 10.1v im Test – Der erste Eindruck

>>Galaxy Tab 10.1v bei Vodafone<<

[youtube U4TMRYlYBgc]

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. Sascha

    17. Juni 2011 at 23:24

    Gibt es beim Samsung Galaxy Tab 10.1v ein update auf android 3.1? Und was lohnt sich mehr, auf das 10.1 warten, oder 10.1v nehmen, oder doch das xoom?

    Danke Schonmal für die Antwort!!

    MfG

    • Denny Fischer

      18. Juni 2011 at 10:41

      ob xoom oder 10.1 muss jeder für sich selbst entscheiden, dafür kann man ja ganz gut die oben beschriebenen punkte für eine entscheidung mit einbeziehen.

      3.1 wird sicherlich kommen, keine ahnung aber wann. das normale 10.1 hätte zumindest ein leichteres gehäuse und so, ist sicherlich auch zukunftssicherer

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.