Galaxy Watch 6 auf dem Weg: Samsung bereitet Juli-Event vor

Samsung-Galaxy-Watch-6-Classic-Leak-5

Bild: Mysmartprice/Onleaks

Samsung bereitet sich auf ein großes Event im Juli vor, bei dem neue Geräte, darunter die Galaxy Watch 6, vorgestellt werden sollen.

Für den kommenden Juli plant Samsung ein großes Event in seinem Heimatland und wird dort wahrscheinlich einige neue Geräte vorstellen. Darunter die neuen Foldables, das Galaxy Z Fold 5 und Flip 5, aber auch die neue Galaxy Watch 6, die es wohl in zwei Modellen und jeweils zwei Größen geben wird. Die Markteinführung rückt jedenfalls näher.

Dass diese Pläne auf einem guten Weg sind und zu funktionieren scheinen, bestätigt nun wohl auch die FCC in Amerika (via Gizmochina). Dort hat Samsung die neuen Geräte registrieren lassen, um sie verkaufen zu dürfen. Die Behörde bestätigt, dass es die Größen 40 und 44 mm geben wird. Wi-Fi 802.11 b/g/n/a, NFC und GNSS sind ebenfalls bestätigt.

Beim Wireless Charging wird es wohl keine Neuerungen geben, Samsung wird wohl die identische Hardware der Galaxy Watch 5 verbauen. Damit bleibt meiner Meinung nach das übliche Problem bestehen, nämlich die schlechte Kompatibilität der kabellosen Ladegeräte verschiedener Smartwatch-Hersteller.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!