In einen modernen Haushalt gehört heute unbedingt ein Saugroboter, doch die Idee hinter diesen Geräten ist alles andere als neu. Schon 1985 gab es den ersten Saugroboter, wobei die ersten Umsetzungen in diesem Bereich vielleicht nicht unbedingt ernst gemeint waren, erledigten sie die gestellten Aufgaben mehr oder weniger gut. Dustbot by Tomy, so hieß der […]

In einen modernen Haushalt gehört heute unbedingt ein Saugroboter, doch die Idee hinter diesen Geräten ist alles andere als neu. Schon 1985 gab es den ersten Saugroboter, wobei die ersten Umsetzungen in diesem Bereich vielleicht nicht unbedingt ernst gemeint waren, erledigten sie die gestellten Aufgaben mehr oder weniger gut. Dustbot by Tomy, so hieß der erste Saugroboter, der sogar Hindernissen ausweichen konnte.

Video zeigt einen der ersten Saugroboter

Doch erst in den letzten Jahren hat sich die Technik entsprechend entwickelt, damit Saugroboter schlau werden, sich selbst reinigen und letzten Endes auch wirklich für jeden Haushalt geeignet sind. Hinter den Roomba-Saugrobotern steht iRobot, die bereits 2002 ihr erstes Modell in den Handel gebracht haben. Heute ist das bereits 17 Jahre her. Kann man sich irgendwie nur schwer vorstellen, wenn man sich erst seit wenigen Jahren mit diesem Thema beschäftigt.

Mir persönlich fehlt jetzt noch ein Saugroboter, der eine Treppe bearbeiten kann.

Eufy Robovac 30C Testbericht: Fast alle Kritikpunkte weggesaugt

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.