Wer Android-Nutzer ist, aber keine Option in der Galaxy Watch 4 sieht und auch keine Smartwatch mit dem älteren Wear OS nutzen will, der hat zum Beispiel mit Garmin noch eine weitere Option. Der Hersteller ist vor allem in der Fitness-Szene ein beliebter Produzent verlässlicher Gadgets, die beispielsweise am Handgelenk getragen werden können – so auch die neue Garmin Venu 2 Plus, die technisch auf der Garmin Venu 2 aufbaut.

Sie bietet jedoch zusätzlich die Möglichkeit, über die Smartwatch zu telefonieren, sofern ein Smartphone gekoppelt wurde. Außerdem ermöglicht die Kopplung, einen Sprachassistenten wie Bixby oder Google Assistant zu nutzen, beim iPhone kann sogar Siri verwendet werden.

Preis: Kostenlos
Preis: Kostenlos

Neun Tage Laufzeit mit einer Ladung

Die Smartwatch ist mit einem 1,3-Zoll-AMOLED-Bildschirm mit einer Auflösung von 416 x 416 Pixeln ausgestattet, der von Gorilla Glass 3 vor Kratzern geschützt sein soll. Auch Wasser kann der Uhr nichts anhaben, weil sie bis 5 ATM (50 Meter) dicht ist und die Garmin Venu 2 Plus somit für Schwimmer interessant ist.

Eine vollständige Ladung der Smartwatch verspricht eine Laufzeit von bis zu neun Tagen ohne Zwischenstopp an der Steckdose. Wer sein Smartphone bei Sporteinheiten lieber zuhause lassen möchte, kann bis zu 650 Songs auf dem internen Speicher ablegen und offline konsumieren.

Bild: Garmin Deutschland GmbH

Die Garmin Venu 2 Plus ist offenbar ab sofort in verschiedenen Ausführungen unter anderem über den offiziellen Online-Shop verfügbar und kostet dort rund 450 Euro – die normale Garmin Venu 2 schlägt mit 400 Euro zu Buche.

Garmin Venu 2 Plus: Features im Überblick

  • GPS-Fitness-Smartwatch mit 1,3“ AMOLED-Touchdisplay
  • Telefonie und Sprachassistenz via Bluetooth-Kopplung mit Smartphone
  • Über 25 vorinstallierte Sport-Apps – wie Laufen, Yoga, Krafttraining oder HIIT
  • Workouts mit animierten Übungen und Trainingspläne direkt auf der Uhr
  • Ganztägiges Health Tracking, inkl. Pulsmessung am Handgelenk, Body Battery, Stresslevel und Pulse Ox, Atemfrequenz, VO2max, Zyklus- und Schwangerschaftstracking
  • Erweiterte Schlafanalyse, mit Sleep Score zur Schlafqualität und Insights direkt auf der Uhr
  • Ganztägiges Aktivitätstracking mit Schritten, Kalorien und mehr
  • Smarte Features: Garmin Pay, Garmin Music mit erweitertem Speicherplatz und Smart Notifications
  • Automatische Unfallbenachrichtigung, Notfallassistenz, LiveTrack und GroupTrack
  • Garmin Connect App und Connect IQ Store kompatibel
  • Wasserdicht bis zu 5 ATM
  • Bis zu 9 Tage Akkulaufzeit und Schnellladefunktion

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Jonathan Kemper

Freier Technikjournalist, bloggt über Smartphones, Apps und Gadgets, seit 2018 mit regelmäßigen News und ausführlichen Testberichten bei SmartDroid.de an Bord.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.