Google macht die Weitergabe von Bildern deutlich einfacher, in Verbindung mit dem Gboard ist jetzt ein simples Copy & Paste in Android nutzbar.

Für die Google-Tastatur namens Gboard hat man eine neue Funktion gebaut, mit der wir Bilder aus Android-Apps kopieren und in anderen Apps einfügen können. Das geht je nach Android-Version in erster Linie aus dem Browser heraus, kann aber auch mit anderen Apps funktionieren. Das Einfügen der Bilder funktioniert bei den gängigsten Apps einfach über das Textfeld, wozu natürlich die populären Messenger-Apps wie WhatsApp gehören.

Copy & Paste per Tastatur-App auch für Bilder nutzbar

Um in Chrome ein Bild kopieren zu können, braucht es zunächst eine aktivierte experimentelle Funktion im Browser. Dafür: Chrome öffnen, die chrome:flags ansurfen, dort nach „Copy Image“ suchen, auf „Enabled“ setzen, Chrome neustarten und jetzt das gewünschte Bild kopieren. Betätigt ihr jetzt ein Textfeld in WhatsApp, Messages oder sonst einer vergleichbaren App, sollte Gboard automatisch aus der Zwischenablage das kopierte Bild vorschlagen.

Erst vor ein paar Tagen begann der Rollout der Lens-Integration, denn das Google-Tool ersetzt die bislang im Gboard vorhandene Websuche. Wir schrieben bereits darüber, was an Lens im Gboard cool sein kann. Man hat wohl Gefallen daran gefunden, das Gboard zu verändern.

Für die eben beschriebene Neuerung sind natürlich die aktuellsten App-Versionen hilfreich, dafür reichen die im Play Store angebotenen.

via Androidpolice

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.