Folge uns

Gewinnspiel

Gewinnspiel: 5 x Chromecast inkl. Zattoo HiQ (3 Monate) für TV-Streaming

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Chromecast 2. Gen Header

Zattoo verlost mit uns zusammen den perfekten Einstieg in die Welt des TV-Streamings, ihr könnt bei uns einen von fünf Google Chromecast samt HiQ-Abo von Zattoo abstauben. Wer hier öfter vorbeischaut, wird unseren neuen Testbericht zu Zattoo sicherlich schon gesehen haben. Mein letzter Blick auf die Plattform war schon etwas länger her, also wurde uns ein HiQ-Paket zur Verfügung gestellt, sodass wir uns die wohl bekannteste TV-Streaming-Plattform im deutschen Markt angucken konnten.

Und nun habt auch ihr die Möglichkeit, denn Zattoo stellt uns fünf Chromecast von Google zur Verfügung, die ihr bei uns gewinnen könnt. Mit dabei ist das bereits erwähnte HiQ-Paket von Zattoo für drei Monate, sodass ihr euch davon selbst ausführlich ein Bild machen könnt. Vielleicht steigt ihr dann vom klassischen TV-Anschluss auf TV-Streaming um?

So kannst du gewinnen

Wie bei unserem letzten Smartphone-Gewinnspiel läuft die Teilnahme einfach mittels Kommentar, diesmal aber ausschließlich mit Kommentaren direkt unter diesem Artikel hier im Blog (Profil mit gültiger Mail wäre hilfreich). Gern könnt ihr auch eure Erfahrungen posten, wie ihr derzeit TV schaut und vielleicht ob ihr gerade auf der Suche nach einer Alternative zu DVB-T seid.

Aber schnell müsst ihr sein, das Gewinnspiel läuft nur bis zum 29. März um 23:59 Uhr, alle späteren Kommentare werden nicht mehr berücksichtigt. Danach entscheidet wie immer der Zufall (random.org). Die Teilnahme ist ausschließlich mit deutscher Adresse möglich, zudem nur einmal pro Person bzw. Haushalt und nur für Volljährige (Mindestalter 18).

UPDATE: Die Gewinner sind gezogen! Jan, Mika, Dirk, Dieter und Tom werden von mir via Mail kontaktiert.

127 Kommentare

127 Comments

  1. Avatar

    Jan

    28. März 2017 at 07:52

    Ich gehe mal davon aus, dass es sich beim 24. März als Deadline um einen Typo handelt. Daher nehme ich gerne teil :)

  2. Avatar

    Holger Hentschel

    28. März 2017 at 07:53

    Wie immer hast du gute Ideen. Ich beteilige mich gern.

  3. Avatar

    Jora Jessica Gassner

    28. März 2017 at 07:54

    Nun, dann werfe ich mich mal selbst in den Lostopf

  4. Avatar

    Vincent Höcker

    28. März 2017 at 07:54

    Ich nehme auch mal Teil. Aktuell wird fast nur noch Netflix oder ZDF-Mediathek geschaut. Aber Zattoo HiQ wäre ne interessante Idee zum Ausprobieren!

  5. Avatar

    Frank Rathje

    28. März 2017 at 08:02

    Mache auch mal mit,die chromecast würde mich interessieren.

  6. Avatar

    Eric Dalheimer

    28. März 2017 at 08:08

    Nehme auch Mal Teil. Wir schauen aktuell nur über Sat.

  7. Avatar

    miCHa

    28. März 2017 at 08:12

    Dann bin ich auch einmal so frei und beteilige mich an dem Gewinnspiel.

  8. Avatar

    Andreas Neumann

    28. März 2017 at 08:13

    Vielen Dank für diese Chance auf den Gewinn einer Chromecast. Da nehme ich doch gerne einmal teil.

  9. Avatar

    Sid Butko

    28. März 2017 at 08:16

    Wir Gucken schon seit ca einem Jahr über DVB-T2 und Amazon Prime und mache natürlich mit.

  10. Avatar

    JD

    28. März 2017 at 08:17

    So ein neuer Chromecast wäre schon was nettes und wenn es dann noch Zattoo HQ dazu gibt, gleich doppelt :)

  11. Avatar

    Mika Official (Mika)

    28. März 2017 at 08:25

    Es wäre schön wenn ich so ein teil gewinnen würde :)
    Damit hätte mein tv endlich internet :D

  12. Avatar

    Sascha Grams

    28. März 2017 at 08:29

    Da bin ich doch auch wieder dabei. Zur Zeit sind wir mit Vodafone/Kabel Deutschland in Sachen TV unterwegs … zum Streamen nutze ich den alten Chromecast. Würd gern mal den neuen Chromecast testen und Zattoo natürlich ;)

  13. Avatar

    Claudia

    28. März 2017 at 08:31

    würde ich total gern mal ausprobieren

  14. Avatar

    Christoph Schädtler

    28. März 2017 at 08:34

    Zur Zeit schauen wir im Wohnzimmer über Satellit/Amazon/Apple TV und im Schlafzimmer nur DVBT, dort würde ich den Chromecast gerne probieren

  15. Avatar

    Jalapeno

    28. März 2017 at 08:43

    Wir suchen noch einer Alternative zum DVBT und würden uns sehr freuen :-)

  16. Avatar

    Robert Braune

    28. März 2017 at 08:44

    Fernsehen geschieht bei mir momentan fast nur noch über die Mediatheken der Öffis. Allerdings ist es schon bisschen umständlich dort live tv zu schauen. Für Alternativen bin ich immer offen.

  17. Avatar

    Christof Rack-Stefaniak

    28. März 2017 at 08:49

    Ich schaue mit Zattoo direkt auf dem PC fussballc

  18. Avatar

    thomas theil

    28. März 2017 at 08:57

    Netflix/Google Movies über Chromecast 2 im Wohnzimmer – Tochter 13 Jahre alt ebenfalls via Chromecast auf 22 Zoll Monitor – so gut wie nie Fernsehprogramm

  19. Avatar

    Stefan Junker

    28. März 2017 at 08:58

    TV ohne Zeitdruck geht nur über Mediathek oder Streaming Dienste. Dafür ist der Chromecast mit Zattoo perfekt :)

  20. Avatar

    Marcel Weissenborn

    28. März 2017 at 09:21

    TV schaue ich entweder noch „Oldschool“ über meinen TV. Jetzt im Frühling/Sommer kommt dann wieder Zattoo dazu für Balkon und Garten. Der Chromecast wäre dann für den Garten super, denn für Abends Fußball schauen ist dass Tablet dann doch zu klein.

  21. Avatar

    Sandro Hagemann

    28. März 2017 at 09:33

    Ich schaue meist über Amazon Video. Würde gerne Mal Zattoo ausprobieren.

  22. Avatar

    Falko

    28. März 2017 at 09:35

    Über die Netflix/Amazon-App schaue ich direkt Serien auf dem Fernseher. Nur Live-TV wird mir ja jetzt dank der DVB-T Abschaltung genommen :(

  23. Avatar

    Chris

    28. März 2017 at 09:44

    Bei mir wird TV über Satellit geschaut. Eine recht kostengünstige (wenn Verkablung gegeben ist) Lösung, aber auch sehr unflexibel.
    Auf dem Balkon oder der Terrasse gibt es dann nämlich nicht mal schnell Fernsehen.

    Zattoo finde ich ganz gut, habe ich in der free Version auch schon getestet, bisher finde ich es aber zu teuer, da ich sehr wenig TV schaue. Meistens ist es bei mir YouTube oder Prime Video von Amazon

  24. Avatar

    Tevfik Döke

    28. März 2017 at 09:45

    Klasse Gewinnspiel. Da bin ich gerne dabei.

  25. Avatar

    Stefan Nagel

    28. März 2017 at 09:57

    Nach da bin ich doch stramm dabei :)

    Das ist Zukunft das Brauch ich :p

  26. Avatar

    Jens

    28. März 2017 at 10:01

    Tolle Sache, gerade wenn man eh überlegt sich vom Telekom Zwang los zu sagen :)

  27. Avatar

    Renate Busch

    28. März 2017 at 10:02

    Kurz und knapp, ich würde mich riesig
    über diesen Gewinn freuen.

  28. Avatar

    Philipp

    28. März 2017 at 10:04

    Tolles Gewinnspiel.
    Bisher schaue ich TV über Kabel.
    Da ich im Keller (wo ich trainiere will) keinen TV-Anschluss habe wäre das die perfekt Lösung um auch dort TV schauen zu können.

  29. Avatar

    Roter_Camper

    28. März 2017 at 10:08

    Wäre perfekt um nicht immer auf die langsame HorizonBox angewiesen zu sein.

  30. Avatar

    SK

    28. März 2017 at 10:12

    Chromecast und Zattoo, eine tolle Kombination für einen ausführlichen Test mit diesem Gewinn. Aktuell ist DVB-T2 und Magine TV im Einsatz.

  31. Avatar

    Bernd Dohle

    28. März 2017 at 10:15

    Die perfekten Zwei für meinen Urlaub an der Atlantikküste.
    Je veux.. SVP.

  32. Avatar

    Dieter Bank

    28. März 2017 at 10:16

    Habe ich noch nie von gehört…sollte ich wohl mal nachlesen..nutze Kabelfernsehen…aber unterwegs mobil…wäre das doch eine alternative

  33. Avatar

    Zawo

    28. März 2017 at 10:27

    Interessante Kombination, die Lust auf mehr macht!

  34. Avatar

    Lars

    28. März 2017 at 10:31

    Linearen Fernsehen nutze ich so gut wie nicht mehr. Aber die Kombi mit dem Chromecast wäre interessant.

  35. Avatar

    Nils Hünerfürst

    28. März 2017 at 10:35

    Aktuell über OSMC/Kodi auf einem RaspiPi.

  36. Avatar

    CommanderROR

    28. März 2017 at 10:48

    Chromecast ist eine gute Sache, ebenso die TV Streaming Dienste. Noch hängen sie in manchem hinter dem Sat-Empfang her, aber die Lücke wird immer kleiner!

  37. Avatar

    Jonathan

    28. März 2017 at 11:11

    Habe über Zattoo nur gutes gehört und da mein TV kein DVBT2 unterstützt, wäre ein Gewinn sehr gern gesehen, um nicht ohne TV daheim zu sitzen. ;-)

  38. Avatar

    Forest

    28. März 2017 at 11:14

    Wundervoll

  39. Avatar

    Dom Deformo

    28. März 2017 at 11:17

    Schaue aktuell noch über Kabelanschluss, würde aber gerne komplett auf Onlineangebote wechseln. Mit Zattoo hab ich da super Erfahrungen gemacht.

  40. Avatar

    Jan

    28. März 2017 at 11:54

    Ich würde auch gerne teilnehmen.

  41. Avatar

    Zickenbändiger

    28. März 2017 at 12:25

    Ich schaue momentan über SAT und am WE gerne beim Familienabend
    über den Amazon Fire TV Stick.Den Chromecast würde ich gerne mal ausprobieren :-)

  42. Avatar

    L abahn

    28. März 2017 at 12:30

    Ich habe zwar aktuell zwei Telekom Entertain Reciever, da mir ein dritter Reciever aber ehrlich gesagt zu teuer ist, bin ich auf der Suche nach alternativen Lösungen. IPTV über ein Android Device funktioniert zwar, ist aber recht aufwändig in der Pflege. Meine ersten Testversuche mit Zattoo (free) waren gut. In der Kombination mit einem Chromecast bestimmt eine super Lösung….

  43. Avatar

    Michael Schulteis

    28. März 2017 at 12:35

    TV läuft bei mir fast gar nicht mehr.
    Über meinen Festnetzvertrag ist das zwar inklusive, wird aber fast ausschließlich von meiner Frau genutzt ;)

  44. Avatar

    Toby Tobsen

    28. März 2017 at 12:35

    Auf den letzten Drücker – vor der Umstellung.

  45. Avatar

    anna

    28. März 2017 at 12:41

    momentan schaue ich ganz normal über satellit fernseh aber die DVB-T sache ich schon interessant,am gewinnspiel nehme ich gerne teil

    grüsse

  46. Avatar

    Marie-Luise Orland

    28. März 2017 at 13:03

    DVB-T ist für mich kein Thema. Bisher haben wir für lineares TV auf Sat gesetzt allerdings schauen wir immer häufiger Netflix oder Amazon. Lineares TV max noch die Dokus bei ZDF info.

    Einen Chromecast der ersten Generation haben wir schon im Schlafzimmer im Einsatz. Für die Zukunft wäre aber einer Im Wohnzimmer auch nicht schlecht. Bei Smarttvs wird ja gerne mal Humbug (Werbung) implementiert oder Apps entfernt. Wenn unser TV also irgendwann kein Netflix mehr (werbefrei) abspielen kann muss der TV vom Netz getrennt werden und eine andere Lösung her.

  47. Avatar

    AyoTec

    28. März 2017 at 13:20

    Ich finde ja das man zur Kasse gebeten wird seitens Freenet eine Frechheit. Deswegen werde ich definitiv mir eine Alternative suchen. Zattoo habe ich oft was gehört aber keine Erfahrung mit gehabt. Deswegen wäre es toll dies mal ausprobieren zu können.

  48. Avatar

    posa100

    28. März 2017 at 13:30

    wir schauen über SAT

  49. Avatar

    jnbp

    28. März 2017 at 13:51

    Ich würde mich freuen :)

  50. Avatar

    Wewius

    28. März 2017 at 14:09

    Ich würde mich sehr über einen Chromecast freuen.

  51. Avatar

    Daniel

    28. März 2017 at 14:21

    Sehr gerne. Wir schauen derzeit über Magine.

  52. Avatar

    MartinBaier

    28. März 2017 at 14:26

    Ich schaue DVB-S!

  53. Avatar

    Peggy

    28. März 2017 at 14:26

    ich würde es gerne ausprobieren

  54. Avatar

    Selos

    28. März 2017 at 15:04

    Ich suche bereits Alternativen für meinen jetzigen DVB-T Anschluss und würde das gerne mal mit Zattoo testen.

  55. Avatar

    Christoph Kowalski

    28. März 2017 at 15:15

    Schauen wir mal wer gewinnt :)

  56. Avatar

    Thomas Künzel

    28. März 2017 at 15:17

    würde mich riesig freuen

  57. Avatar

    Petra Rueckerl

    28. März 2017 at 15:19

    Nutze nur noch Amazon und Netflix

  58. Avatar

    Mancus Nemo

    28. März 2017 at 15:19

    Würde mich auch interessieren. Vor allem der Stick. Zatto ist ja nur auf 3 Monate zum Testen. Vermutlich ein Lockvogelangebot. Aber der Stick würde mich wirklich interessieren was man damit alles anstellen kann, leider kein Geld um das mal zu kaufen und ausprobieren, daher wäre das eine gute Möglichkeit.

  59. Avatar

    Markus

    28. März 2017 at 15:22

    Durch meine SAT Schüssel bin ich flexibel genug

  60. Avatar

    Alexander S.

    28. März 2017 at 16:17

    Schaue noch leider über DVB-T.

  61. Avatar

    Simon

    28. März 2017 at 16:34

    Mache gerne mit beim Gewinnspiel!

  62. Avatar

    MasterBruce

    28. März 2017 at 16:53

    Da bin ich doch sehr gern dabei! Gucke tatsächlich noch über DVB-T, jedenfalls wenn ich mal Fernsehen gucke.

  63. Avatar

    Thomas

    28. März 2017 at 17:23

    Dann will ich doch auch mal mein Glück versuchen ;-)

  64. Avatar

    Daniela

    28. März 2017 at 17:37

    Nutze nur SAT

  65. Avatar

    Joel

    28. März 2017 at 17:56

    Wenn „normales“ Fernsehen dann nur über die ARD/ZDF Mediathek Apps. Da kann man es anschauen wann es einem passt :)
    Ein Chromecast fehlt mir echt noch ich habe immer noch keinen fürs Streaming!

  66. Avatar

    Trukile Kurt

    28. März 2017 at 18:04

    Ich glaube nicht an den Sinn von DVB-T – wenn es genügend echte Flatrates ohne Volumen-Beschränkung gäbe, wäre doch den meisten Nutzern geholfen. In Verbindung z.B. mit einem Chromecast könnte jeder sein Programm auf ein TV streamen. Damit wäre es überflüssig ein teures Sendernetzwerk für DVB-T aufzubauen.

  67. Avatar

    Nils

    28. März 2017 at 18:06

    Nach Einstellung von DVB-T werde ich wohl auch auf IPTV setzen. Daher würde ich mich riesig über den Gewinn freuen! :)

  68. Avatar

    Dieter Dohmen

    28. März 2017 at 18:17

    dabei

  69. Avatar

    Steph Adler

    28. März 2017 at 18:19

    ich wie gerne ich gewinnen möchte.

  70. Avatar

    Christian Hüls

    28. März 2017 at 18:24

    Melde mich hiermit auch beim Gewinnspiel an?

  71. Avatar

    Aristo

    28. März 2017 at 18:52

    Bin gerne dabei

  72. Avatar

    Dominik

    28. März 2017 at 18:52

    Da mein Fernseher kein WLAN hat, könnte ich so einen Chromecast gut gebrauchen.

  73. Avatar

    Heike

    28. März 2017 at 18:59

    Ich würde mich riesig freuen zu gewinnen.

  74. Avatar

    Horst Bähr

    28. März 2017 at 19:28

    Dieses Gewinnspiel ist der Hit da mache ich sehr gerne mit und hoffe auf ein bisschen Glück, alle Daumen sind gedrückt.

  75. Avatar

    Wilma

    28. März 2017 at 19:51

    Antenne schon seit Jahren nicht mehr im Gebrauch, wer nutzt das überhaupt noch?

  76. Avatar

    Dirk S.

    28. März 2017 at 20:29

    Toller Preis. Würde ich auch gerne gewinnen.

  77. Avatar

    Barbara

    28. März 2017 at 20:33

    würde mich freuen :)

  78. Avatar

    Christof R.

    28. März 2017 at 20:33

    muss ich unbedingt mal testen

  79. Avatar

    Margitta Tschirpke

    28. März 2017 at 20:55

    toller gewinn, würde mich freuen!

  80. Avatar

    Sonja

    28. März 2017 at 21:24

    Ich suche gerade eine Alternative.

  81. Avatar

    Oliver Wiegand

    28. März 2017 at 21:27

    Zattoo ist echt cool und den Chromecast würde ich auch gerne mal testen. :)

  82. Avatar

    Andreas Niggemann

    28. März 2017 at 21:29

    Zattoo ist super !! So ein Chromecast wäre schon echt Hammergeilomat !!

  83. Avatar

    Käthe

    28. März 2017 at 21:45

    Gerne dabei, freue mich auf das ???

  84. Avatar

    Stefan W.

    28. März 2017 at 21:58

    benutze schon Zattoo auf den PC das wäre eine gute optimale Ergänzung für einen alten Phillips Fernseher im Wohnzimmer.

  85. Avatar

    Wolfgang

    28. März 2017 at 22:06

    eine Alternative wäre mal interessant zu erleben

  86. Avatar

    Bushra Ali Shahbaz

    28. März 2017 at 22:42

    Ich suche gerade eine Alternative.

  87. Avatar

    Moonchild

    28. März 2017 at 22:47

    Oh ja! Teste gern was Neues, bin da nicht festgelegt…

  88. Avatar

    KeyserSoze

    28. März 2017 at 22:57

    Chromecast wollte ich mir immer schon mal zulegen,
    bei einem Gewinn wird dann eben Zattoo ausprobiert,
    ob ich dabei bleibe = keine Ahnung

  89. Avatar

    Sven Bendig

    28. März 2017 at 23:07

    Töchterchen liegt mir schon in den Ohren, dass ich endlich ein Kabel verlege. Aber vielleicht ist Chromecast und Zattoo einfach besser?

  90. Avatar

    MaxSonic

    28. März 2017 at 23:14

    Los –> Topf

  91. Avatar

    Ralph

    28. März 2017 at 23:59

    Wäre einen Vergleich zu Amazon Prime wert.

  92. Avatar

    Brigitte

    29. März 2017 at 00:22

    nutze nur Kabel DEutschland und das läuft stabil

  93. Avatar

    Louis

    29. März 2017 at 02:36

    kein Bedarf an DVB-T

  94. Avatar

    Dennis S

    29. März 2017 at 04:02

    Ich nutze momentan einen Fire TV Stick. Da fehlt mir aber das appportfolio von Google.

  95. Avatar

    Silke

    29. März 2017 at 07:06

    Maxdome war meine erste Wahl aber über eine Alternative würde ich mich freuen und interessieren

  96. Avatar

    mr t

    29. März 2017 at 09:02

    bin dabei!

  97. Avatar

    Jan B-Punkt

    29. März 2017 at 09:07

    Seit ’99 ohne Glotze unterwegs und sehr sehr glücklich damit.
    Wenn ich was schaue, dann meist am Rechner über die bekannten Anbieter.

  98. Avatar

    Iris

    29. März 2017 at 09:20

    Idealer Gewinn meine Chance mal wieder mehr von der Welt mitzubekommen

  99. Avatar

    Hannes

    29. März 2017 at 09:42

    ich habe großes interesse an einem chromecarst! ich mag das konzept also wünsch ich mir glück :P

  100. Avatar

    schotty

    29. März 2017 at 10:00

    amazon prime und dvb-s sind meine quellen. zattoo klingt interessant.

  101. Avatar

    Steffi Ha De

    29. März 2017 at 10:08

    Wir schauen ganz herkömmlich und altmodisch TV und ab und zu eine DVD…. sind aber aufgeschlossen für was Neues

  102. Avatar

    Ben

    29. März 2017 at 10:42

    Klingt sehr interessant, bisher nur normales TV

  103. Avatar

    mobizwerg

    29. März 2017 at 10:51

    Aktuell habe ich noch DVB-T, werde aber nicht auf das 2er umstellen. Dafür würde mich Streaming mehr reizen und würde gerne Zattoo dazu testen.

  104. Avatar

    Kim F.

    29. März 2017 at 11:10

    Unser TV im Arbeitszimmer lief bisher über DVB T. Da wir aber sowieso überwiegend Netflix und Prime schauen, überlegen wir, ob wir uns nun nicht auch im Arbeitszimmer einen Fire-Stick/Chromcast besorgen und auf TV-Streaming umsteigen sollten. Die günstigere Alternative wäre es vermutlich schon.

  105. Avatar

    stefan doblinger

    29. März 2017 at 11:30

    Halli ich hab nen Sateliten Schüsel am >Haus – hatte des DVB-T Teil nur wenn vie Schnee oder sturm alles zerstört- aber jetzt werd ich dann bei euch schauen
    eine schöne Zeit
    stefan

  106. Avatar

    Jasmin

    29. März 2017 at 11:35

    meist schauen wir Serien aus dem gestreamten Sektor, Sonntag noch Tatort das wars

  107. Avatar

    h.k

    29. März 2017 at 12:59

    Chromecast (1. generation), PS4+Amazon und Sat/Kabel also so gut wie alle Varianten. Würde gerne mitmachen :)

  108. Avatar

    Ri St

    29. März 2017 at 13:03

    Zattoo hatte ich mal ausprobiert aber da war mein internet noch zu langsam. Momentan DVB-S und happy weil ich eh ned soo oft tv gugg – aber IP TV wäre auch toll

  109. Avatar

    Thomas

    29. März 2017 at 13:50

    würde mich über die Chance für eonen Chromecast freuen in Verbindung mit Zatoo

  110. Avatar

    Diana

    29. März 2017 at 14:15

    Da bin ich doch sehr gern dabei! Gucke tatsächlich noch über DVB-T,

  111. Avatar

    Martina

    29. März 2017 at 14:16

    aktuell über DVB T. Bin gerne dabei

  112. Avatar

    Mattes

    29. März 2017 at 14:46

    Besitze zwar einen Fernseher mit Kabelanschluss, schaue die öffentlich-rechtlichen Sender aber meistens am Laptop. Dazu habe ich mir einfach aliase erzeugt, die mit mpv die jeweilige Stream-URL abspielen. So muss ich nur ARD eintippen und schon kann ich schauen.

  113. Avatar

    Andreas

    29. März 2017 at 16:05

    Freu mich auf einen Gewinn und was nützliches, hab noch einen LCD ohne SmartTV

  114. Avatar

    Tom Taler

    29. März 2017 at 16:44

    Ich nutze hier noch einen Röhrenfernseher über analoges Kabel :-))

  115. Avatar

    Andy Möller

    29. März 2017 at 18:12

    Ich habe keinen Fernseher…………..achmist, habe einen und schaue über SAT :-)

  116. Avatar

    Claudia

    29. März 2017 at 18:20

    wäre schon froh über ein stabiles Internet, fraglich ob mir da das dabei hilft aber wenns klappt wäre ich interesiert am Abo

  117. Avatar

    Toni Lang

    29. März 2017 at 19:20

    meist amazon streams – oder per app am handy

  118. Avatar

    Claudia Schade

    29. März 2017 at 19:57

    Fernsehnutzer, die bisher über eine Zimmerantenne ihre Programme empfangen, müssen sich ab Ende März 2017 umstellen. Dann wird der Standard DVB-T2 eingeführt. In Berlin betrifft dies etwa 400.000 Nutzer, in Brandenburg etwa 70.000.
    Damit einher geht die Abschaltung des bisherigen Standards DVB-T. Somit können Nutzer ohne entsprechendes Empfangsgerät dann kein Fernsehsignal mehr empfangen. DVB-T2 HD ist der Nachfolger des Antennenfernsehens DVB-T. Es bietet eine bessere Qualität (Full-HD) und mehr Programme (rund 40 in den Ballungsräumen).Alternativ Amazon Prime und Netflix, die Mediatheken da brauch man kein Fernsehen mehr.

  119. Avatar

    Toni

    29. März 2017 at 20:28

    holle mir ab und zu mal ein zattoo abo und schaue dann übern Laptop

  120. Avatar

    Darina

    29. März 2017 at 22:17

    ich habe Kabel

  121. Avatar

    Roumiana S.

    29. März 2017 at 23:05

    Ich schaue per Kabel und wäre über eine Alternative froh.

  122. Avatar

    Marga

    29. März 2017 at 23:31

    Kabel und Amazon Prime

  123. Avatar

    Dengio

    29. März 2017 at 23:48

    Ich gucke fernsehen eher selten. Hin & wieder Prosieben und das auch nur wenn Simpsons laufen. Und ich gucke über Satellit.

  124. Avatar

    Laura

    29. März 2017 at 23:50

    Momentan auf Kabel und ich würde gerne den Chromecast probieren :)

  125. Avatar

    Jan B-Punkt

    31. März 2017 at 11:54

    Gewonnen :)
    Vielen Dank!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Brandneu

Featured

Beliebt