Folge uns

Android

Google-App: Anzeige von aktuellen Trends kann abgeschaltet werden

Veröffentlicht

am

Google Apps Header

Google spendiert der eigenen Android-App eine neue Einstellung, über die man die Anzeige von aktuellen Trends an oder eben ausschalten kann. Es geht diesmal um die automatische Vervollständigung, die bei der Eingabe von Suchanfragen automatisch aktuelle Trends aus der Umgebung anzeigt, was sich nun abschalten lässt. Dafür einfach die neuste Google-App installieren, danach solltet ihr die neue Einstellung direkt innerhalb der Einstellungen der App finden lassen.

Google App Trends Einstellungen

Kann gut sein, dass für diese Neuerung die Beta nötig ist, die es entweder direkt im Play Store gibt oder alternativ auch wiedermal auf dem APKMirror. Die Beta ist bereits Version 6.1, die finale Version der App hat noch die Nummer 6.0.

Weitere bereits verfügbare neue Funktionen gibt es wohl trotz Update nicht. Lediglich eindeutige Hinweise tauchen auf, dass der neue Google Assistant ein Teil der App werden wird, den Google irgendwann in den kommenden Monaten aktiviert.

(via Androidpolice)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt