Eine Suche bei Google auszuführen soll über die Google-App wieder etwas leichter werden. Also verändert man den Zugriff auf die Suchleiste ein wenig, wie ein neues App-Update der Google-App zeigt.

  • Neue Beta der Google-App verrückt die Suchleiste.
  • Sie ist nun unten, leichter erreichbar.
  • Derzeit gilt das nur für die Beta der Google-App.

Google arbeitet an einer Neugestaltung der eigenen Google-App für Android und verändert dabei insbesondere den Zugriff auf die Suchleiste. Man passt die Verfügbarkeit an, um die Suchleiste leichter erreichbar zu machen. In der neuen Version ist die Suchleiste am unteren Bildschirmrand, wird derzeit noch über einem Inhalt eingeblendet. Das sieht in meinen Augen noch nicht ganz fertig aus und benötigt weitere Nachbearbeitung.

Google macht Suchleiste schneller erreichbar

Die russischen Kollegen sind auf die Neugestaltung in der letzten Beta 12.47.12 getroffen. Ich konnte die Suchleiste am unteren Bildschirmrand ebenfalls mit einem Beta-Update aus dem Google Play Store direkt auf meinem Gerät (Pixel 6) vorfinden.

Insbesondere auf den heute meist großen Displays macht diese Veränderung durchaus Sinn. Außerdem ist auf dem Sperrbildschirm die Suchleiste auch unten, jedenfalls bei den Google-Geräten. Somit ist das Gesamtbild etwas stimmiger und einheitlicher. Schon mit einer der kommenden fertigen App-Versionen könnte die neue Position der Suchleiste für alle Nutzer gelten. Aber das müssen wir abwarten.

Euch muss die neue Position doch auch mehr zusagen, oder?

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

  1. Macht ja sowas von NULL Sinn!
    Zumal die 🔎 (Suchleiste in Symbolform) direkt drunter ist… Und schon länger da war.

    Wäre bloß nett wenn Google ihre anderen Apps genauso optimiert mit den Reitern drunter…
    Wie zum Beispiel YouTube/YouTube Musik App und diversen anderen Google Apps…. Sodass man nicht mehr für eine suche nach oben greifen muss… Zumal die Tastatur eh unten aufpoppt….
    Googles App Gestalter denken scheinbar nicht mit.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.