In der Testversion (Beta) der Google-App taucht eine neue Teilen-Taste auf. Erste Nutzer sehen in ihrer Android-App von Google, dass sie erstellte Suchanfragen aufgrund einer prominent platzierten Taste nun im Nullkommanix mit anderen Nutzern teilen können. Dafür wird direkt neben der Adressleiste eine entsprechende Taste angezeigt, berichten 9to5Google gleich mit ein paar Screenshots. Teilen lässt […]

In der Testversion (Beta) der Google-App taucht eine neue Teilen-Taste auf. Erste Nutzer sehen in ihrer Android-App von Google, dass sie erstellte Suchanfragen aufgrund einer prominent platzierten Taste nun im Nullkommanix mit anderen Nutzern teilen können. Dafür wird direkt neben der Adressleiste eine entsprechende Taste angezeigt, berichten 9to5Google gleich mit ein paar Screenshots. Teilen lässt sich eine Suche direkt zu den installierten Apps, wie beispielsweise WhatsApp oder Gmail.

Google testet eine neue Taste

Das ist in diesen Tagen nicht die einzige Neuerung der Google-App, in der finalen Version wird jetzt proaktiv der Dark-Mode beworben. Bei der neuen Teilen-Taste lässt sich allerdings nicht vorhersagen, ob sie wirklich mal in der finalen App für alle Nutzer zur Verfügung stehen wird oder nur ein kurzfristiger Test bleibt.

Geteilt wird immer nur die Suchanfrage, daher nicht eure exakten Suchergebnisse, weil diese individuell je Nutzer immer etwas anders aussehen können. Eben angepasst an das, was Google von euch weiß. Daher ist diese Taste im Grunde genommen eine offizielle Variante von „Let me google that for you“.

Google-App bietet jetzt das dunkle Design an

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.