• Android 13 wirft seine Schatten voraus.
  • Neuerungen sind auch für Android TV OS zu erwarten.

Im vergangenen Jahr wurde das neue Android TV OS 12 vorgestellt und bis heute nicht ausgerollt. Früh dieses Jahr hätte es einen Rollout geben sollen, aber diese Ankündigung wurde kurz darauf revidiert. Nun erscheint die neue Version irgendwann später dieses Jahr. Also wahrscheinlich dann ungefähr ein Jahr nach ihrer Ankündigung. Und am Nachfolger arbeitet Google schon.

Autsch: Google verschiebt neues Android TV OS 12 erneut nach hinten

Android TV OS 12 bringt ein paar Neuerungen mit. Was der Nachfolger als Version 13 dabei hat, sickert jetzt ebenfalls schon langsam durch. Geplant sei eine Erweiterung der Bild-in-Bild-Funktionen, berichtet der Entwickler Mishaal Rahman. „Dadurch werden Bild-in-Bild-Fenster ermöglicht, die noch länger oder breiter als zuvor sind, schreibt er in seinem Tweet.

Es heißt auch, dass diese Fenster im neuen Modus auf dem Bildschirm verschoben werden können. Die genaue Funktionsweise bleibt allerdings abzuwarten.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.