Folge uns

News

Google Assistant taucht in mobiler Websuche auf

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Was hat Google mit dem Assistant noch vor? Jetzt taucht der Sprachassistent erstmals auf der Startseite von Google auf, bislang nur auf ein paar Android-Handys. In den letzten Jahren hat Google die Reichweite des Assistant immer weiter ausgebaut. Nicht nur als App auf den Android-Smartphones ist der digitale Assistent vorhanden, er wird auch in immer mehr andere Dienste integriert. Zuletzt ganz offiziell für Google Maps. Und auch in die mobile Websuche?

Was hat Google vor?

Eine entsprechende Assistant-Taste tauchte jetzt bei den ersten Nutzern auf der Google-Startseite auf. Bislang führte die Taste nur in die installierte Android-App. Google wird in erster Linie für den Assistant wohl werben wollen. Wer das Tool im täglichen Gebrauch hat, wird wohl kaum eine solche Taste auf der Google-Seite benutzen. Oder kommt sogar eine reine Browserversion, die auch an einem PC oder auf Feature-Phones nutzbar wäre?

Noch lässt sich diese Frage nicht beantworten. Wir zeigen uns geduldig und warten ab. Bei mir ist in der Google-Suche die neue Taste noch nicht zu sehen. (via Androidpolice)

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt