Folge uns

Android

Google bringt neues April-Update für Android raus – mit Verbesserungen für Pixel-Smartphones

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Chrome 70 Pixel 3 Smartdroid Header

Google veröffentlicht ein neues Systemupdate für Android, das auch als Sicherheitspatch April 2019 bekannt sein wird. Ganz allgemein wird eine Menge an Sicherheitslücken in vielen Bereichen geschlossen, was viele Android-Geräte betreffen kann. Wann und ob eure Geräte ein entsprechendes Patch-Level-Update erhalten werden, hängt in erster Linie von den Herstellern der Geräte ab. Google macht da wie immer den Anfang.

Verbesserungen für Google Pixel 3 und Google Pixel

In erster Linie werden Verbesserungen für die dritte Generation der Pixel-Smartphones mitgebracht. Man verspricht eine bessere Erkennung der Stimme, damit der Google Assistant im Standby der Geräte zuverlässiger reagiert. Ebenso gab es einen Bug mit der Unannehmlichkeit, dass beim „Ambient Display“ das Display manchmal hell aufleuchtete. Für die erste Generation der Pixel-Smartphones wurde am Bluetooth-Modul geschraubt.

Besitzer der Pixel-Smartphones sollen das neue Update sofort herunterladen können. Einfach in den Systemeinstellungen nach neuen Updates suchen, um den Download direkt von den Google-Servern anfordern zu können. Für das Google Pixel 3 ist der Download nur etwas über 54 MB groß.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt