Google: Deshalb versteckt die Bildersuche jetzt so viele Fotos

Google Pixel Logo Hero

SafeSearch ist in der Bildersuche von Google jetzt automatisch aktiviert, lässt sich aber auch wieder abschalten.

Google hat ein neues Feature für die Google-Suche aktiviert. Wer jetzt nach Bildern sucht, wird womöglich schnell sehen können, dass einige der Aufnahmen unkenntlich gemacht sind. Was Google SafeSearch als sensibel oder explizit einstuft, wird ab sofort automatisch versteckt. Aber ihr habt die Wahl.

Google-Bildersuche-SafeSearch

Wenn ihr SafeSearch grundsätzlich nicht aktivieren möchtet, könnt ihr diesen Filter in der Bildersuche rechts oben über ein neues Menü abschalten. Ansonsten müsst ihr unkenntlich gemachte Fotos quasi selbst freischalten.

Google-Bildersuche-SafeSearch-Einstellungen

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!