Folge uns

Android

Google Docs für Android erhält größeres Update

Veröffentlicht

am

google docs android

Seit gestern Abend steht mal wieder ein Update für eine Android-App von Google bereit, welches diesmal für die mobile Office-Suite Google Docs bedacht ist. Vor allem hat man endlich den Editor erweitert und ermöglicht Textformatierungen wie Fettschrift, Schrägschrift oder auch das Unterstreichen von Text. Wie in nahezu jedem derartigen Programm am Desktop lassen sich nun auch ausgeführte Aktionen wiederholen bzw. rückgängig machen.

Auch in die mobile Version hat man nun die Live-Ansicht integriert, wenn mehrere Personen zugleich ein Dokument geöffnet haben bzw. an diesem arbeiten. Zudem kann man mit dieser Funktion auch sehen, ob nun auch ein Dokument bereits von einem anderen Nutzer geöffnet ist oder nicht. Google Docs gibt es nach wie vor kostenlos im Android Market zum Download, das Update müsst ihr manuell im Bereich „Meine Apps“ auf eurem Gerät anschieben.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt