Google stellt bereits seit Anfang August die neue Android-Version 9 Pie bereit, insbesondere bei den Pixel-Geräten läuft die Update-Verteilung wie erwartet. Google stellt für alle seine eigenen Geräte eine neue Betriebssystem-Version sofort bereit, für die Pixel-Smartphones der ersten Generation ist das Update auf Android 9 Pie allerdings schon das letzte. Aktualisiert haben die Nutzer ihre Geräte […]

Google stellt bereits seit Anfang August die neue Android-Version 9 Pie bereit, insbesondere bei den Pixel-Geräten läuft die Update-Verteilung wie erwartet. Google stellt für alle seine eigenen Geräte eine neue Betriebssystem-Version sofort bereit, für die Pixel-Smartphones der ersten Generation ist das Update auf Android 9 Pie allerdings schon das letzte. Aktualisiert haben die Nutzer ihre Geräte allerdings relativ zügig.

Inzwischen sind über 75 Prozent der Geräte aktualisiert, teilte Googles Rick Osterloh (via) am Freitag mit. Apple scheint da aber noch schneller zu sein, bereits 50 Prozent der Geräte sind nach nur drei Wochen auf das neuere iOS 12 aktualisiert. Es zeigt sich hierbei aber gut, mit wem sich Google inzwischen messen möchte.

Obwohl man gar nicht mehr so gern Android erwähnt, hat eine aktuelle Software hohe Priorität. Wem das wichtig ist, der kauft sich ein Pixel-Smartphone. Ich bin dieses Jahr eventuell auch dabei!

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.