Folge uns

Google Drive: Angeblicher Screenshot der Windows-Applikaton aufgetaucht, 2GB Speicher kostenlos

Denny Fischer

Veröffentlicht

in News

am

Google-Drive

Google-Drive

Jetzt geht es aber Schlag auf Schlag im Thema Google Drive, denn nach den ersten Gerüchten von gestern Abend gibt es nun weitere Gerüchte bzw. einen angeblich ersten Screenshot von der Installation der Windows-Applikation für Google Drive. Es ist in meinen Augen sehr schwierig die Echtheit zu bestätigen, da sich auch so etwas recht leicht und schnell via Photoshop erstellen lässt.

[aartikel]B007HK718A:right[/aartikel]Wenn wir dem Bild aber unseren Glauben schenken wollen, dann bekommen wir dadurch eventuell auch das erste Gerücht von gestern bestätigt, nämlich den Start von Google Drive in der nächsten Woche. Das erklärt dann auch, warum auf einen Schlag es gleich mehrere Informationen dazu gibt. Wiederum haben die Quellen von Talkandroid einen möglichen Start zum 16. April vorausgesagt. Des Weiteren entpuppt sich durch den Screenshot der kostenlose Speicher für jeden Nutzer, welcher nun wohl doch angeblich 2GB und nicht nur 1GB groß ist. Über weitere Empfehlungen kann man diesen Speicher möglicherweise bis 5GB kostenlos aufstocken.

Klingt für mich alles schon wieder nach einem Kampf um die „besseren“ Quellen, anstatt nach einem Kampf möglicherweise echte heiße Informationen zu bekommen. [Quelle]

4 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beliebte Beiträge