Folge uns

Android

Google Fit erhält das dunkle Design für die Android-App

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Fit stand in den letzten Tagen aus eher negativen Gründen in den Schlagzeilen, zum Wochenende konnte allerdings eine erfreuliche Neuerung festgestellt werden. Google spendiert nämlich der nächsten Android-App das dunkle Design, hinlänglich auch als Dark-Mode oder Nachtmodus bekannt. Entdeckt von den XDA Devs in Version 2.16, scheint die Neuerung bereits für alle Nutzer verfügbar zu sein.

Google Fit: Dunkles Design aktivieren

In dieser App ist die neue Option mal wieder etwas tiefer versteckt. Erst ruft ihr in Fit euer Profil auf, um dann dort in die Einstellungen der App zu gelangen. Ganz nach unten scrollen, dort ist die neue Option zu finden. Sieht dann wie auf meinen Screenshots aus:

Google Fit dunkles Design

Vielleicht hat Google mit Version 2.16 auch erste Bugs behoben, von denen bereits seit vielen Wochen berichtet wird. Nutzer konnten sich zum Teil nicht an der App anmelden, das Tracking war fehlerhaft und eine Verbindung zu anderen Apps teilweise gar nicht mehr möglich. Erschienen ist das neuste Update zum 11. Juli 2019.

Google schweigt und behebt diverse Fehler der eigenen Fitness-App nicht [UPDATE x1]

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge