Google bringt ein kleines und doch sehr erfrischendes Update in die eigene Fotos-App für Android ein und entfernt einen Teil des schrecklichen Teilenmenüs.

Google hatte mit den letzten Android-Versionen das Teilenmenü des Betriebssystems deutlich überarbeitet und verbessert. Zugleich ist dabei aber aufgefallen, dass ausgerechnet Apps von Google die Systemfunktion von Android gar nicht immer nutzen. Die Android-App für Google Fotos hat beispielsweise ein eigenes Teilenmenü, das deutlich schlechter aufgebaut war. Man musste, um weitere Apps zu erreichen, horizontal durch eine Liste scrollen, manchmal ewig lang.

Teilenmenü von Google Fotos wird entschärft

In den letzten Tagen scheint Google das hauseigene Teilenmenü nicht entfernt, aber zumindest überarbeitet zu haben. Findet man jetzt die gewünschte App nicht sofort, kann man über die „Mehr“-Taste das Teilenmenü des Systems öffnen und dort deutlich komfortabler durch die eigenen Apps scrollen. Hier müsste Google trotzdem nochmals ran, die Verzögerung ist etwas lang, bis sich das entsprechende Menü öffnet.

Da ist noch Arbeit

Mich nervt außerdem, dass mir über Google Fotos immer zuerst nur die Google-Kontakte angeboten werden, dabei verschicke ich viel häufiger direkt an WhatsApp-Kontakte. Eigentlich kann Google meiner Meinung nach das Teilenmenü aus Google Fotos komplett entfernen und das vom System verwenden. Täte zumindest meinem Anwendungsszenario auf jeden Fall gut. Oder das Teilenmenü wird schlauer, kann selbst unterscheiden, ob der Nutzer lieber an eine Chat-App oder Google-Kontakte versenden will.

Ich bin mir leider nicht sicher, ob es für die oben beschriebene Veränderung ein frisches App-Update gebraucht hat. Aber sicherlich dürfte es euch nicht schaden, die aktuellste Version von Google Fotos auf eurem Gerät installiert zu haben.

Preis: Kostenlos

Gallery Go: Googles zweite Galerie-App ist leichter, schneller und deshalb eine Alternative zu Google Fotos

via Reddit

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

  1. Hallo,
    eine Frage hätte ich…

    Warum erlaubt es Facebook nicht, direkt auf Google Fotos zuzugreifen? Wenn ich auf Facebook ein Bild posten will, muss ich dieses erst in meiner internen Galerie speichern…

    Danke

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.