Den Google Home Max als Flaggschiff-Modell in Sachen Sound hatte ich bislang ja überhaupt nicht auf dem Schirm. Liegt aber auch daran, dass man in Deutschland schon weit über ein halbes Jahr im Verzug ist. Jetzt wird der smarte Speaker auch im deutschen Store geführt. Selbst Apple hat inzwischen unter abgeschwächtem Medienecho seinen HomePod in die […]

Den Google Home Max als Flaggschiff-Modell in Sachen Sound hatte ich bislang ja überhaupt nicht auf dem Schirm. Liegt aber auch daran, dass man in Deutschland schon weit über ein halbes Jahr im Verzug ist. Jetzt wird der smarte Speaker auch im deutschen Store geführt. Selbst Apple hat inzwischen unter abgeschwächtem Medienecho seinen HomePod in die Regale gebracht und auch hier hatte man schon einige Verspätung auf dem Tacho. Der Google Home Max wurde im Oktober vergangenes Jahr vorgestellt und hat seitdem den Sprung über den großen Teich nicht gewagt.

Wie Kollege Caschy berichtet, wurde der Google Home Max nun allerdings auf der deutschen Website des Google-Stores gesichtet. Eine Detailseite fehlt leider noch, deshalb können wir uns nur am amerikanischen Preis orientieren. Dieser liegt bei 399 Dollar und eine Lokalisierung auf 399 Euro halte ich für gar nicht mal so unwahrscheinlich; vielleicht müssen wir sogar etwas tiefer in die Tasche greifen.

Unser Tipp: Dauert noch

Konkrete Hinweise auf einen näherrückenden Deutschlandstart sind das noch nicht, als ein erstes Anzeichen ist es aber sicherlich schon zu deuten. Angesichts der wachsenden Konkurrenz von Sonos und Co. ist ein Lautsprecher von Google aber auch gar nicht mehr so notwendig, ist der Google Assistant schließlich auch über Herstellergrenzen hinweg nutzbar. Möglicherweise hat sich Google also einen Markt geschaffen – und der rennt ihnen langsam aber sicher davon.

Jonathan Kemper

Studiert Technikjournalismus und PR, bloggt über Smartphones und sonstige Gadgets, schreibt professionell Facebook-Posts und fotografiert ohne Gegenleistung. Seit 2018 bei SmartDroid.de an Bord, mit regelmäßigen...

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.