Es ist schon ein gewagter Schritt, eine über Jahre etablierte und vorinstallierte App einfach anders zu nennen. Deshalb informiert Google seine Nutzer.

Google rollt seit einem Tag das große Update aus und wechselt von Google Pay auf Google Wallet. Die bisherige App hat jetzt einen neuen Namen und ein neues Logo. Wobei man sagen muss, dass das Feature für kontaktlose Bezahlung weiterhin Google Pay genannt wird.

Google Pay ist jetzt Google Wallet

Dennoch ist es ungewöhnlich, dass eine solche Basisfunktion komplett umbenannt wird. Weil das nicht jeder Nutzer durchschaut, informiert Google jetzt aktiv seine Kunden und Nutzer. Dafür wirft die neue Google Wallet-App automatisch eine Benachrichtigung aus, die in ihrer Aussage eindeutig ist.

Die Benachrichtigung informiert über den neuen Namen. Und sie sagt, dass Nutzer alles wie bislang verwenden können, nur jetzt noch einfacher.

Wer mehr zur Google Wallet wissen will, kann im nachfolgenden Artikel alles nachlesen.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

6 Kommentare

  1. Immerhin selbst bei WearOs mit Android 9 wurde die App ausgetauscht und allenfalls für die Schnellzugriffe per Taste an der Uhr war eine kurze Zuweisung notwendig.

  2. Bis heute morgen hat mein Google pay funktioniert. Ich habe mein Urlaubsgeld auf einer virtuellen Debit master card. Und heute abend beim Bezahlen in einem Restaurant kommt dann plötzlich nichts mehr. Das Googlepay icaon verschwindet und bei Zahlungvorgang kommt eine Meldung “ dieses Telefon ist für kontaktlose Zahlungen nicht geeignet“. Nun steh ich mit einem Familie ohne Geld in der Pampas. Was für Vollpfosten machen so einen Schwachsinn.

  3. Hallo, sehr fein im Geschäft zu stehen und nicht bezahlen zu Koennen. Die App ist weg, und ich finde sie auch nicht mehr. Und das ohne Ankündigung. Sid heisst nun Wallet, aber keiner weiss wie sie wieder auf den Desktop kommt.
    Une catastrophe
    Jb

  4. Bei mir ist es auch so. Google pay funktionierte einwandfrei, nachdem ich versucht habe, die Karte auch auf wallet zu installieren, ist mein Gerät für Zahlungen nicht mehr geeignet und die Icons sind beide verschwunden. Erneute Installationsversuche ohne Erfolg, ich sehe zwar kurzfristig meine Karte, danach ist alles wieder weg. Das alte und das neue Icon. Bin ziemlich enttäuscht!

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.