GoogleIO-011

[aartikel]B005Y5SE6I:right[/aartikel]Zwei gute Nachrichten gibt es zur kommenden Google I/O im nächsten Jahr. Zum einen wurde sie um einen Tag verlängert und läuft dann insgesamt drei Tage, zum anderen wurde sie nach hinten verlegt. Was ist daran gut dass sie fast 60 Tage später als gewohnt stattfindet? Es erhöht die Chance dass wir dann schon die nächste Android-Version Jelly Bean sehen werden, was dann wieder ca. ein halbes Jahr nach der Veröffentlichung der letzten Version (Ice Cream Sandwich) wäre.

In erster Linie wird die Google I/O um einen Tag verlängert wegen den Entwickler-Sessions, hier musste mehr Zeit geschaffen werden. Zum anderen hoffen wir natürlich auf eine dritte Keynote und damit auf die ein oder andere Überraschung. Ich kann es jetzt kaum noch erwarten, nur noch 7 Monate und dann ist Google I/O :D. (via/Bildquelle)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.