In dieser Woche ist die Google Kamera in Version 7.1 aufgetaucht. Die neue Kamera-App hat nicht nur schon nutzbare Neuerungen mit dabei, sondern verrät mit Textbausteinen im Quellcode schon mehr über die nahe Zukunft. Google wird für das Pixel 4 diverse Neuerungen mitbringen, wie zum Beispiel die doppelte Belichtungssteuerung. Wir berichteten darüber bereits, darüber können […]

In dieser Woche ist die Google Kamera in Version 7.1 aufgetaucht. Die neue Kamera-App hat nicht nur schon nutzbare Neuerungen mit dabei, sondern verrät mit Textbausteinen im Quellcode schon mehr über die nahe Zukunft. Google wird für das Pixel 4 diverse Neuerungen mitbringen, wie zum Beispiel die doppelte Belichtungssteuerung. Wir berichteten darüber bereits, darüber können Anwender die Belichtung von Vordergrund und Hintergrund gleichzeitig anpassen.

  • Helligkeitsregler – Passt die Helligkeit an
  • Schattenknopf – Passt nur dunkle Teile des Bilds an

Klingt doch ziemlich interessant, oder? Wie auch die Möglichkeit, dass die Google Kamera in Zukunft die Tiefendaten gesondert speichert. Dabei muss die Motion-Funktion allerdings abgeschaltet werden, verrät ein weiterer neuer Textbaustein:

Tiefendaten werden gespeichert. Diese Daten können von Social Media Apps verwendet werden. Bewegtbilder werden deaktiviert und die Verarbeitung von Bildern kann länger dauern.

Social Share: Diese Apps werden unterstützt

Social Share kann mit der neuen Kamera-App bereits genutzt werden. Durch den Quellcode der Android-App wird allerdings enthüllt, welche Apps aktuell unterstützt werden:

  • Discord
  • Messenger
  • Messenger Lite
  • Facebook Stories
  • Google Chat
  • Google Messages
  • GroupMe
  • Hangouts
  • Helo
  • Imo Messenger
  • Instagram Stories
  • KakaoTalk
  • Kik
  • Line
  • ShareChat
  • Signal
  • Skype
  • Snapchat
  • Telegram
  • Textra
  • Twitter
  • Verizon Message+
  • Viber
  • WeChat
  • WhatsApp

Google Kamera 7.1 mit Social Share ist zum Download verfügbar

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.