Erst vor wenigen Tagen wurde ein frisches Update für die Google Kamera ausgerollt, das ein paar Neuerungen der Pixel 7-Serie auf ältere Geräte gebracht hat. Nun folgt bereits die nächste Aktualisierung, wobei es sich diesmal um ein sehr kleines Update handelt.

Auf meinem Pixel 7 begrüßte mich die Kamera-App am heutigen Morgen mit dem Hinweis für ein kleines Update von nur 3 Megabyte. Das habe ich dann auch gleich installiert und erst mal noch keine Veränderungen festgestellt. Womöglich stecken notwendige Bugfixes drin.

Was weiterhin auf meinem Pixel 6 Pro trotz des neusten Updates nicht dabei ist: Das neue Design der Kamera, insbesondere im Bereich der Zoom-Stufen und auch die manuelle Belichtungszeit für die Nachtsicht fehlt weiterhin. Dafür hat man Lens in den Modi-Bereich verbannt.

Natürlich wird das neuste Update sehr bald über den Google Play Store als automatisches App-Update ausgerollt. Noch schneller geht es aber mit der manuellen Installation per APK, die sicher über den Apkmirror bereitsteht.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

  1. vielleicht interessant für einige: das Update hat einen Fehler bei meinem Pixel 7 behoben, der dazu führte, dass Videos verzerrt wurden.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert