Im Juli berichtete ich über eine Software-Tastatur welche auch erkennt wenn man neben die Tasten drückt, welche Taste man drücken wollte (zum Artikel). Das ganze nennt sich BlindType und soll für das iPhone sowie für Android kommen. Perfekt für ungeübte und welche die es auch nach längerer Zeit nicht hinbekommen, mit der Software-Tastatur ihres Gerätes zu schreiben. Wie wir auch wissen, was Google gefällt, wird gekauft. Jetzt riss sich der US-Konzern auch BlindType unter den Nagel und das lässt natürlich vermuten, das diese Tastatur auch als Standard in zukünftige Android Versionen einziehen wird. Es könnte ein weiterer großer Schritt für eine bessere Usability werden.

image

[QUELLE: GoogleWatchBlog]

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert