screenshot- {date} {time} (3)

In den vergangenen Tagen war eine neue Android-App für Google Keep erschienen, welche verbesserte standortbasierte Erinnerungen mitbringt. Die Neuerungen sind allerdings wohl eher nur kosmetischer Natur, denn wer nun bei einer Erinnerung einen bestimmten Standort hinzufügt, bekommt nun auch eine Kartenansicht mitgeliefert.

Nötig für die Neuerung ist natürlich die neuste App von Google Keep, die in Version 3.1 bereits verfügbar ist und vom APKMirror gezogen werden kann. Im Play Store sollte das Update auch schon auftauchen und euch auf euren Geräten zur Verfügung stehen. Welche Verbesserungen wünscht ihr euch für Keep in Zukunft?

(via Androidpolice)

Werbung

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Avatar photo

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.