Folge uns

Android

Google lädt zu weiterem Android-Event am 16. November

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Richtig gelesen, nachdem uns nun gegen Ende Oktober die neuste Android-Version Ice Cream Sandwich präsentiert wurde, wird uns Google am kommenden Mittwoch noch etwas neues zeigen. Es wird am 16. November in den USA (Los Angeles) ein Event stattfinden, auf welchem wohl das Hauptthema Google Music sein wird. [aartikel]B005Y5SE6I:right[/aartikel]Wenn ich das richtig verstanden habe (Wikipedia), dann deutet darauf der Titel „These go to Eleven“ hin, was wohl eine Phrase aus einem alten Musik-Film sein soll.

Das Event dürfte für uns wahrscheinlich aber uninteressant sein, da es sich hier etwa um ein spezielles Produkt für das amerikanische T-Mobile handelt, wie unschwer an der geschickt untergebrachten Werbung auf dem Plakat zu erkennen ist. Da ich nächste Woche in der USA bin, kann ich mir das mysteriöse Produkt eventuell direkt live vor Ort anschauen. (via)

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. gast

    13. November 2011 at 22:41

    «This is Spinal Tap»
    Sehr bekannt ist beispielsweise die Argumentation, dass ein Gitarrenverstärker, dessen Lautstärkereglerskala bis 11 statt bis 10 reicht, „eins lauter“ sei als üblich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.