Google lässt neue Beta-Tester für Android Auto zu

Android Auto Hero

Android Auto im neuen Design.

Derzeit läuft der wohl gefragteste Test rund um Android Auto, denn Google probiert das brandneue Design mit Splitscreen direkt am Nutzer aus. Aber wohl nur bei denen, die tatsächlich offiziell über den Google Play Store im Beta-Programm angemeldet sind.

Leider ist es üblich, dass dieses Beta-Programm bei Google-Apps begrenzt ist. Zuletzt konnten keine neuen Nutzer bei Android Auto beitreten, doch das scheint sich gerade geändert zu haben. Google hat die Teilnehmerzahl wohl erhöht – niemand kennt diese Zahl.

Android Auto Design Nov 22 Update Beta 2

Es gibt zum Beispiel bei reddit einige Nutzer, die über Benachrichtigungen berichten, dass es wieder freie Plätze im Beta-Programm für Android Auto gibt. Ob das für euch funktioniert, könnt ihr direkt bei Android Auto im Google Play Store prüfen. Oder mal hier reinklicken.

Google Play Dienste Beta Im Play Store Screenshot

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

2 Kommentare zu „Google lässt neue Beta-Tester für Android Auto zu“

  1. Uhrzeit ist jetzt ganz klein unten rechts, Temperaturanzeige ganz weg. das ist irgendwie völliger Mist in Zeiten, wo beides nicht mehr im Armaturenbrett, sondern nur auf dem Touchscreen angezeigt wird. Das ist so selten dämlich, dass mir da kein Spruch dazu einfällt. Unglaublicher fail. Wer denkt sich sowas aus?

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!