Schon vor Monaten kündigte Google die CO2-optimierte Routenplanung für Europa an, nun gibt es den Deutschlandstart des Features.

„Spritsparend und klimafreundlicher unterwegs“, so lautet der Titel im Blog von Google. Man feiert die Einführung der neuen Routenführung, die optional auf Routen verweist, die euch Sprit sparen lassen. Ursprünglich gibt es das Feature für amerikanische Straßen schon etwas länger. Jetzt kommt es nach Deutschland.

Die Überschrift ist natürlich mit einem Augenzwinkern zu verstehen. Wenn ich es nicht eilig habe, würde ich wohl auch die effizientere Route wählen.

Google Maps soll mit neuer Option für Routen weltweit Millionen Tonnen CO2 einsparen können

Bei diesen Routen setzt Google auf die vorhandenen Daten zu Straßen und Verkehr. Eine CO2-optimierte Route wird in der Regel etwas länger dauern, kann aber beim Sprit sparen helfen. Oder auch für E-Autos effizienter sein. Weniger Stop & Go, weniger Verkehr und andere Faktoren werden einbezogen.

„Die Funktion bezieht neben der Streckenlänge auch weitere Faktoren wie die Straßenneigung und Verkehrsstaus in die Berechnung ein und hilft so, den potenziellen Kraftstoffverbrauch zu optimieren.“

The Keyword

Auswahl für Motortyp ein weiterer wichtiger Faktor für mehr Effizienz in Google Maps

Außerdem startet das vor einiger Zeit entdeckte Feature, wodurch ihr in Google Maps mehr Details zu euren Autos hinterlegen könnt. Der Motortyp kann ein weiterer entscheidender Faktor sein, damit ihr möglichst effizient mit Google Maps unterwegs seid. So verhalten sich Hybride anders als reine Verbrenner und E-Autos sowieso.

Die neuen Funktionen werden jetzt eingeführt und stehen im Laufe der kommenden Wochen in Google Maps auf Android und iOS zur Verfügung. Somit wird Google Maps in der zweiten Jahreshälfte auf Smartphones und auch auf Wearables noch etwas besser. Neu ist zuletzt auch die neue 3D-Ansicht für Sehenswürdigkeiten.

Würdet ihr euch häufiger für die effizientere Route entscheiden oder ist euch schnelles Ankommen wichtiger?

Werbung

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.