Google Messages wird seit einigen Monaten stark erweitert. Nicht nur was das RCS-Messaging angeht, sondern auch um andere Funktionen. Dazu gehört eine nahtlose Integration von Google Fotos, um schneller eigene Videos und Fotos teilen zu können. Der Support für Videos wird gerade an Nutzer ausgerollt, nachdem erst im Februar erstmals entdeckt werden konnte.

Nutzer können in Google Messages dann Videos versenden, die beim Empfänger allerdings nur als Links ankommen. Darüber ist der Zugriff auf diese Videos möglich, die über euer Konto bei Google Fotos hochgeladen werden. Man bekommt als Empfänger der Nachricht also die Möglichkeit, das verwendete Video aus der Cloud heraus anzuschauen.

Google muss das Feature jetzt auch noch für Fotos umsetzen, dann wäre das Thema perfekt. Es soll geplant sein, lässt aber ebenso lange auf sich warten.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.