Google mit neuer 1-Klick-Lösung für ChromeOS auf Google Pixel

Google Pixel 8 Pro Display Smartphone Hero

Google arbeitet an einigen Ecken daran, ChromeOS und Android demnächst eng miteinander zu verbinden.

Vor wenigen Wochen ist erstmals ChromeOS für Google Pixel aufgetaucht und es gab die Hoffnung, dass Google einen neuen Desktopmodus für die Pixel-Geräte entwickelt. Das sei nicht so, behauptete Google. Nun aber sieht die Welt wieder ganz anders, denn ChromeOS wird demnächst grundlegend auf Android basieren.

Und zufälligerweise gibt es von Google nun eine neue 1-Klick-Lösung (Codename: Ferrochrome), damit ChromeOS in einer virtuellen Maschine auf einem Pixel-Telefon funktioniert. Das scheint ein recht spannendes Projekt zu sein, welches man da gerade laut den öffentlich einsehbaren Quellcodes entwickelt. Einen richtigen Desktopmodus benötigen die Pixel-Geräte ohnehin.

Vor wenigen Tagen erst gab Google bekannt, dass ChromeOS demnächst im Kern auf Android basieren wird. Grundsätzlich haben beide Systeme mit Linux ohnehin denselben Grundbaustein. Im Kern dieser Fusion sei der Hintergrund, dass man KI und andere neue Funktionen schneller auch auf ChromeOS bereitstellen will.

Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!