Es ist jetzt fast ein Jahr her, da hat Google das Hauptmenü seiner Files-App verändert. Gemeint ist die Bedienleiste am unteren Bildschirmrand, die Zugriff auf einzelne wichtige Funktionen bietet. Google schmiss den Menüpunkt für das Teilen von Dateien raus. Jetzt scheint man sich erneut neu zu orientieren, der dritte Tab der App bekommt in der Bedienleiste nun doch wieder eine eigene Taste.

Vorrangig hatte Google wohl den dritten Tab der Files-App auf den Pixel-Handys rausgeschmissen und bringt ihn jetzt zurück. Fast so, als wäre das gar keine Absicht gewesen. Verfügbar war die Funktion die ganze Zeit trotzdem. Nämlich über das Menü am linken Bildschirmrand. Vielleicht schmeißt Google dieses Menü dafür bald raus, wie man es bei vielen anderen Google-Apps für Android gemacht hat.

In den kommenden Tagen könnte in der Files-App also der dritte Tab wieder in der Bedienleiste auftauchen. Dahinter steckt aber weiterhin einfach die Basis von Nearby Share, das heute ohnehin fest in Android integriert ist.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.