Google Now bekommt neue Sprachbefehle für WLAN, Bluetooth usw.

2015-02-20 18_25_48

Google Now reagiert zumindest in der englischen Sprache nun auf weitere Befehle, über welche man diverse Module eines Smartphones oder Tablets an- und ausschalten kann. Zu Beginn gibt es „Quick toggles“ für WLAN, Bluetooth und die Taschenlampe. Bei anderen Funktionen wie dem Flugzeugmodus wird man noch weiterhin zu den Einstellungen geschickt.

Derzeit funktionieren die genannten Sprachbefehle auch nur unter Android 5.0 Lollipop, wie die Kollegen mitteilten. Wer beispielsweise das WLAN via Sprachbefehl unter KitKat an- oder ausschalten möchte, wird weiterhin in die Systemeinstellungen geleitet.

Auf meinem Nexus 9 in deutscher Sprache derzeit noch das gleiche Bild, der Befehl „WLAN ausschalten“ öffnet lediglich die Systemeinstellungen und schaltet das WLAN nicht selbst ab direkt aus.