Folge uns

Android

Google Pay: comdirect-Überweisungen per Assistant, Update für Wear OS

Veröffentlicht

am

Google Pay Header

In diesen Tagen gibt es mehrere Verbesserungen für Google Pay, darunter neue Banken und auch Updates für bereits bestehende Elemente. Wear OS wird in diesen Tagen aktualisiert, über die Android-App aus dem Google Play Store werden auch Verbesserungen für Google Pay integriert. Googles Bezahldienst soll sich schneller starten lassen, lässt sich dem Changelog entnehmen. Ebenso gibt es einen besseren Zugriff auf Termine und Fehler der Synchronisation wurden behoben.

Überweisen per Sprachbefehl

Kunden von comdirect können jetzt auch über die Sprachsteuerung der Google-Dienste eine Überweisung ausführen. Grundsätzlich wird der Google Assistant unterstützt, daher auch die Geräte von Google Home. Eine Überweisung muss immer über die App bestätigt werden, ihr den Assistant löst ihr quasi nur den Befehl dafür aus.

Mit einem verknüpften comdirect Konto können Sie dann in der comdirect Action zum Beispiel sagen: „Überweise 12 Euro an Max Mustermann.“ Die vorbereitete Überweisung wird dann in der App angezeigt und kann dort abgeschlossen werden.

comdirect
Preis: Kostenlos

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt