Nein, kein Scherz. Schon lange vor der Präsentation der neuen Google-Smartphones taucht ein offensichtlich echtes Werbevideo zum neuen Google Pixel 4 im Netz auf. Es zeigt unter anderem das neue Design der Rückseite, wie auch die Soli-Gesten, für die der Nutzern nicht einmal mehr das Display berühren muss. Realisiert wird das über einen Radarchip, das […]

Nein, kein Scherz. Schon lange vor der Präsentation der neuen Google-Smartphones taucht ein offensichtlich echtes Werbevideo zum neuen Google Pixel 4 im Netz auf. Es zeigt unter anderem das neue Design der Rückseite, wie auch die Soli-Gesten, für die der Nutzern nicht einmal mehr das Display berühren muss. Realisiert wird das über einen Radarchip, das gab Google schon lange vorher bekannt.

Zudem bewirbt Google die Kamera mit ihrem Nachtmodus und natürlich den Google Assistant. Immer unter dem Motto „the Google way“. Aber schaut einfach mal selbst rein:

Trotz der frühen Leaks erwarten wir das Google Pixel 4 weiterhin für den frühen Oktober 2019.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.