Okay, es bleibt bei Google komisch, wie manche Dinge enthüllt werden. Diesmal gibt es ein allererstes Video vom Google Pixel 6a über einen französischen Kanal. Wie der Name verrät, geht es auf dem Kanal eigentlich um das Verkaufstraining für Shops. Macht also durchaus Sinn, dass hier ein Unboxing des Google Pixel 6a stattfindet. Zu einem allerdings ungewöhnlichen Zeitpunkt – exakt zwei Monate vor Marktstart.

Tatsächlich stammt das Video wohl vom 27. April, man sieht das Datum einmal auf dem Display. Zu diesem Zeitpunkt hat das Google Pixel 6a noch drei Monate bis Marktstart. Uns wundern große Leaks daher kaum mehr, wenn das Gerät samt fertiger Verpackung schon so früh hinter den Kulissen unterwegs ist. Komisch, warum dann der tatsächliche Marktstart so stark verzögert stattfindet. Dieser ist für den 21. Juli auch hier in Deutschland geplant.

Neuer Fingerabdrucksensor im ersten Video zum Google Pixel 6a

Im Video sieht man auch den Fingerabdrucksensor in Aktion, der bekanntermaßen andere Hardware als im Google Pixel 6 sein soll. Auf mich wirkt er in diesem ersten kurzen Beispiel allerdings nicht schneller. Der Pixel Stand wird im Video wohl nur verwendet, um das Gerät zur Präsentation hinzustellen. Wireless-Charging gibt es im Google Pixel 6a nicht.

Das Video wurde inzwischen wieder entfernt, weil es doch wohl zu früh online ging.

Die wichtigsten Eckdaten zum Google Pixel 6a:

  • Google Tensor-Prozessor
  • 6,1 Zoll OLED Display
  • 6 Gigabyte RAM, 128 Gigabyte Speicher
  • 4410 mAh Akku, bis 72 Stunden Laufzeit
  • Zweifachkamera aus Pixel 5 und Co.
    12,2 Megapixel Hauptkamera (IMX363)
    12 Megapixel Ultraweit (IMX386)
    8 Megapixel Frontkamera (IMX355)
  • 5G-Funk, WiFi 6, Bluetooth 5.2, eSIM-Support
  • Maße: 152,2 x 71,8 x 8,9 mm (kleiner als Pixel 6)
  • Stereo-Lautsprecher, Fingersensor im Display
  • 5 Jahre Garantie für Sicherheits-Updates
  • Farben: Schwarz, Weiß, Grün
  • Preis: 459 Euro UVP

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert