In den letzten Wochen hat Google an einer neuen Telefon-App gearbeitet. Die deutlich überarbeitete Version ist bei immer mehr Nutzern auf Google Pixel verfügbar.

Es gab schon in den vergangenen Tagen einige Screenshots zur neuen App-Version. Sie macht vor allen Dingen die Tasten während der Anrufe leichter erreichbar und richtet sie am unteren Bildschirmrand aus. Außerdem gibt es optische Neuerungen, darunter ein paar neue Symbole und Tasten. Passt jetzt alles ins neue optische Bild dank Material Design 3 bzw. Material You.

Das sind neue Screenshots:

Google Telefon App Update 1022
via reddit

Vor ein paar Tagen gab es diese Screenshots:

Die neue App-Version ist dennoch nicht flächendeckend verfügbar, das ist wohl erst in den kommenden Wochen der Fall.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Nehmen Sie an der Konversation teil

2 Kommentare

  1. Ich kann das Redesign bei aller Liebe nicht nach vollziehen. Statt 6 Optionen beim Anruf hat man nur noch 3 und muss für den Rest auf das „More“ Menü gehen. Super, wieder ein echt unnötiger Tastendruck mehr.

    Außerdem war in der vorherigen Version schön viel Platz zwischen den Funktionen und den Auflegenbutton. Sehe jetzt durchaus die Gefahr, dass viele beim Versuch sich zu muten wohl ausversehen auflegen könnten.

    Sofern man das Numberpad braucht, muss man jetzt eventuell auch ein wenig umgreifen, da es nicht mehr schön am unteren Bildschirmrand erscheint, sondern in der Bildschirmmitte.

    Letztendlich bin ich auch so großer Fan des Designs dieser App im Gegensatz zu den anderen Redsigns, aber naja, das ist eher persönliche Präferenz.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert