Google hat mal wieder frühzeitig mehr über eigene Hardware verraten, die bislang noch gar nicht offiziell vorgestellt wurde. Es ist die finale Bestätigung vorab, dass Google demnächst die neuen Pixel Buds A präsentiert. Google hat die neuen Kopfhörer bereits in der eigenen Suchmaschine über eine eigene Werbeanzeige für den deutschen Google Store beworben. Das ist schon eine sehr kuriose Nummer. Für Google aber schon fast typisch.

via Caschys Blog

Google spricht von einer neuen „Pixel Buds A-Series“. Es könnten daher mehrere verschiedene Modelle oder Varianten erscheinen. Der A-Zusatz im Namen steht ganz klar für einen günstigeren Preis. Ich erwarte sogar, dass der aktuelle Deal von 139 Euro für die regulären Pixel Buds unterboten wird. Google dürfte die neuen Pixel Buds A auf der Entwicklerkonferenz am 18. Mai vorstellen. Der Marktstart in Deutschland scheint aufgrund der deutschen Werbeanzeige sehr wahrscheinlich.

Jetzt auch noch auf Twitter

Der Marktstart der neuen Pixel Buds A steht wirklich sehr kurz bevor. Nachdem die Werbeanzeige in den Suchergebnissen auftauchte, hat das Android-Konto auf Twitter kurzzeitig „New Pixel Buds“ beworben und ein weiteres Bild von den Pixel Buds A gezeigt. Zu erkennen unter anderem an der jetzt außen am Gehäuse positionierten LED.

via 9to5Google

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

  1. Die Buds benötigen einen konkurrenzfähigen Preis.
    59€ wären ein Burner.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.