Folge uns

AR & VR

Google Pixel: Daydream View ist zum 10. November erhältlich

Veröffentlicht

am

Neben neuen Smartphones hatte Google mit Daydream View auch eine erste richtige VR-Brille vorgestellt, welche zunächst nur mit den Google Pixel-Geräten kompatibel ist. Das liegt aber weniger an der Brille selbst, sondern viel mehr an bislang fehlenden kompatiblen Smartphones. Das wird sich in Zukunft ändern, allerdings erst mit Android 7.1, wenn diese Android-Version beispielsweise auf dem ZTE Axon 7* landet. Auch müssen Smartphones gut genug ausgestattet sein.

Wie dem auch sei, Google nannte heute einen genauen Termin zur Verfügbarkeit von Daydream View. Ab dem 10. November wird die VR-Brille verfügbar sein, in Deutschland zum bekannten Preis von 69 Euro. Landen soll die Brille natürlich im Store von Google, wo sie bereits seit Wochen vorbestellbar ist, zudem soll sie auch bei der Telekom erhältlich sein.

Google kündigt direkt zum Start diverse Dienste an, wie etwa Google Play Movies für Daydream, wie auch einige interessante Spiele. Mekorama, Need for Speed: No Limits VR, Wonderglade, Home Run Derby und noch einiges mehr.

daydream-spiele-1

daydream-spiele-2

daydream-spiele-3

daydream-spiele-4

Ich freu mich schon, wenn Daydream View erhältlich ist und die Plattform vielleicht durch Hacks auch auf inkompatiblen Geräten nutzbar wird. Wäre nice, sonst müsste ich mein Moto Z in wenigen Monaten wieder eintauschen. Nach Google werden sicher auch andere Hersteller Daydream-Brillen an den Start bringen.

[via Keyword]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt