Google verteilt für die Pixel-Smartphones in diesen Tagen still und heimlich eine spannende Neuerung. Für den Klingelton kann man jetzt einstellen, dass das Smartphone erst vibriert und dann den Klingelton in seiner Lautstärke leicht erhöht. Ist nun keine weltbewegende Neuerung, gab es auf den Pixel-Smartphones vorher wohl aber nicht. Google hat die Verteilung der Neuerung […]

Google verteilt für die Pixel-Smartphones in diesen Tagen still und heimlich eine spannende Neuerung. Für den Klingelton kann man jetzt einstellen, dass das Smartphone erst vibriert und dann den Klingelton in seiner Lautstärke leicht erhöht. Ist nun keine weltbewegende Neuerung, gab es auf den Pixel-Smartphones vorher wohl aber nicht. Google hat die Verteilung der Neuerung weltweit begonnen, sie sollte bei euch schon verfügbar sein oder demnächst automatisch ohne Hinweis eintreffen.

Ich selbst konnte die neue Option auf dem Pixel 4 und Pixel 3 finden, auch Besitzer der noch älteren Pixel-Modelle gaben längst positiv Rückmeldung. Zu finden ist die neue Option in den Systemeinstellungen unter Töne > Bei Anrufen vibrieren. Weiterhin gibt es die Optionen „Nie vibrieren“ und „Immer vibrieren“, wobei in beiden der Klingelton sofort in voller Lautstärke losgeht.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.