Ein paar Monate sind seit dem letzten Feature-Drop vergangenen und es ist durch den neuen Monat auch an der Zeit für ein neues Sicherheitspatch. Für die Besitzer der Pixel-Smartphones bedeutet das ein riesiges März-Update, das zahlreiche Verbesserungen, Bugfixes und auch neue Funktionen mitbringt. Ein Teil davon überrascht, einige Neuerungen sind schon etwa eher bekannt gewesen.

Neues „Android Security Bulletin“ bringt einige Pixel-Bugfixes mit sich

Das automatisch mitgelieferte Sicherheitspatch hat wieder einige Bugfixes mit an Bord. Für alle Pixel-Handys ab Generation 3 gibt es sogar ein Update des Kernels. Außerdem behebt Google schwere Verbindungsprobleme mit Android Auto. Weitere Fehlerbehebungen betreffen die Akkuanzeige, eine fehlerhafte Displayrotation und ausbleibende Benachrichtigungen zu verpassten Anrufe.

Neue Funktionen sind auch da

In einem weiteren Beitrag im hauseigenen Forum verrät Google die neuen Funktionen, die im Zusammenhang mit dem neuen Feature-Drop auf die Smartphones kommen. Darunter die Sicherungsfunktion für den Google Rekorder, die bereits am vergangenen Wochenende komplett veröffentlicht wurde.

Neu ist auch Smart Compose für das Gboard für Drittanbieter-Apps (englisch-only), das durch maschinelles Lernen „Sätze während der Eingabe vervollständigen kann, sodass das Senden und Beantworten von Nachrichten einfacher als je zuvor ist.“ Für Besitzer des Pixel Stand gibt es einen neuen Schlafenszeit-Modus, neue Cultural-Wallpaper sind verfügbar und die Unterstützung für Smartphone-Gehäuse von Kraken Sports.

Schade ist, dass mal wieder nicht alle Funktionen sofort weltweit angeboten werden. Ansonsten profitieren alle Pixel-Generationen von allen Neuerungen, außer die Modelle ohne Wireless-Charging.

Feature-Drop im Video

via Google

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

2 Kommentare

    1. …ich nehm eh einen anderen Launcher bei meinem 3a und die anderen Sachen rauschen an mir vorbei.
      Bis auf Bugfixes, die notwendig sind… es reißt einen nichts mehr vom Hocker. Es ist alles so vorhanden, wie ich es benötige.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.