Wenn es um das Pixel Tablet geht, macht Google um die Software teilweise ein Geheimnis. Aber ein paar Screenshots und Bilder sind bereits online, damit wir darauf einen ersten Blick werfen können.

Kamera für Tablets optimiert

Man sieht zum Beispiel, dass für die Kamera-App die Steuerungselemente gänzlich am linken Bildschirmrand ausgerichtet werden. Bei den Smartphones ist das anders.

Google Pixel Tablet Kamera

Startbildschirm hat zwei feste Elemente

Beim ersten Blick auf den Startbildschirm sehen wir, dass Google wohl am unteren Bildschirmrand ein großes Dock bietet. Links ist die Suchleiste, rechts davon sind fünf App-Icons zu sehen. Links oben die übliche Live-Anzeige, der Rest ist frei nutzbar.

Google Pixel Tablet Homescreen

Sperrbildschirm bislang ohne neue Widgets

Auf dem Sperrbildschirm nutzt Google den Platz gut aus. Links sehen wir die Live-Anzeige und darunter einen aktiven Medienplayer. Auf der rechten Seite gibt es gleich fünf Benachrichtigungen auf einmal zu sehen, darunter eine Leiste mit Icons weiterer Benachrichtigungen.

Google Pixel Tablet Lockscreen

Google sieht noch vom gewünschten Comeback der Lockscreen-Widgets ab.

Google Pixel Tablet ist im Dock ein wenig anders als Nest Hub

Ein paar weitere Screenshots zeigen das Pixel Tablet, wenn es angedockt ist und als Smarthome-Display fungiert.

Pixel Tablet könnte Nest-Update ankündigen

Ein paar der grafischen Darstellungen verraten schon, dass es kleine Unterschiede zu den bisherigen Nest Hub-Geräten gibt. Möglicherweise werden diese allerdings später per Update auch entsprechend angepasst, zum Beispiel bei der UI für den Google Assistant.

Für das Pixel Tablet wird es kaum Grenzen geben, weil es dank Android-Betriebssystem im Bereich der Software vollwertig ist. Das ist letztlich der größte Unterschied zu den Nest Hub-Geräten, abgesehen vom abnehmbaren Display.

Ist nur noch die Frage offen, was das Ding eigentlich kosten wird.

Early Look auf Pixel Tablet im Video

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert